Klientenbetreuung und Selbstmanagement

Heilpraktiker-Akademie Lindau GmbH
In Lindau (Bodensee)

341 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08382... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Lindau (bodensee)
  • 31 Lehrstunden
Beschreibung

Sie sind in der Lage Nähe und Distanz ebenso achtsam wie das Lösen der Beziehung zu gestalten, sich für eine konstruktive Konfliktlösung zu engagieren. zu Ihren Entscheidungen zu stehen und sie nachvollziehbar zu begründen, zu entscheiden, ob Sie Konflikte angehen, lösen oder aushalten, Sorge zu Ihrer Gesundheit und zum persönlichen Wohlbefinden zu tragen.
Gerichtet an: Einzelkurse für die Schlüsselqualifikation um als Therapeut, Coach oder Berater mit Klienten zu arbeiten. Unsere Ausbildungen richten sich an Interessierte, die neue Sichtweisen und praxiserprobte Fähigkeiten in ihren angestammten Beruf einbinden wollen sowie Interessierte, die sich beruflich völlig neu orientieren und Menschen selbstständig, sicher und kompetent helfen möchten. Sprechen Sie uns gern an!

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lindau (Bodensee)
Uferweg 11, 88131, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Seminare "Interaktion und Kommunikation" sowie "Lernen und Entwicklung"

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Dr. Karin Friedrich
Dr. Karin Friedrich
Heilpraktiker (Psychotherapie) und AP-Master-Instructor

Jg.52, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Masterinstructor der Applied Physiology Association/Tuscon, Mitglied im Schweiz. Berufsverband f. Kinesiologie, Naturärztevereinigung Schweiz und Union Deutscher Heilpraktiker, NLP-Ausbildung, langjährige Erfahrung in der Psychotherapie

Georg Weitzsch
Georg Weitzsch
Heilpraktiker und AP-Master-Instructor

Jg.56, Heilpraktiker, Masterinstructor der Applied Physiology Association/Tuscon, Mitglied im Schweiz. Berufsverband f. Kinesiologie, Naturärztevereinigung Schweiz, Seminarleiter für Autogenes Training Dipl. und Mitglied des Yogalehrerverbandes 3HO

Themenkreis

Wie gestalten Sie Ihre Beziehungen? In diesem Kurs lernen Sie viel über zwei Arten von Beziehungen, nämlich über diejenige zu Ihren Klienten und diejenige zu sich selbst: Wie tragen Sie Sorge zu Ihrer eigenen psychischen Gesundheit? Welche Strategien gibt es und welche bieten sich für Sie idealerweise an – das lernen Sie, um ein Burnout zu vermeiden. Und um die Beziehungen zu Ihren Klienten zu gestalten, müssen Sie zunächst wissen, wer Ihre Klienten sind: Dazu stellen wir Ihnen grundlegende Begriffe der Soziologie vor und den Einfluss von Werten und Normen auf die Gesundheit. Sie lernen, wie Beziehungen zu gestalten sind und wie Sie in Konflikten respektvoll und lösungsorientiert handeln. Dazu bieten Ihnen die Beratungsformen der humanistischen Psychologie wertvolle Möglichkeiten.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen