Klientenzentrierte Gesprächsführung für Therapie und Praxis

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
In Dresden

160 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03514... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dresden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden, Heilpraktiker

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Immer häufiger ergeben sich für den Therapeuten insofern unbefriedigende Kommunikationssituationen, dass sie bei Ihm das Gefühl erzeugen, im Gespräch nicht weiter zu kommen und wesentliche Inhalte des Klienten nicht ansprechen oder erfahren zu können. Damit entstehen Missverständnisse die zu einem unzureichendem Therapieerfolg führen.

Ausgehend vom Personenzentrierten Ansatz nach Carl Rogers, stellt die Klientenzentrierte Gesprächsführung die zwischenmenschliche Beziehung in den Mittelpunkt. Gelingt es dem Therapeuten mit Hilfe der Klientenzentrierten Gesprächsführung das Selbsthilfepotential und die Ressourcen des Klienten zu aktivieren, verbessert sich die Kommunikationssituation und ein Therapieerfolg ist gewährleistet. Durch die Auseinandersetzung mit der Klientenzentrierten Gesprächsführung kommt es zu einer Vertiefung des Verständnisses eigener Kommunikationsstrukturen. Kommunikationsfehler werden erkannt und können daraufhin korrigiert werden. Die Zukunft eines adäquaten Behandlungserfolges in der Therapie hängt damit nicht ausschließlich von einer Vielzahl verschiedenster manueller Behandlungstechniken ab, sondern auch von dem Versuch, die Interaktionen zwischen Menschen besser zu verstehen und mit ihnen umzugehen.

Kursinhalte:

  • Einführung in die Klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Kennenlernen der klientenzentrierten Grundhaltung

Übungen:

  • zum konzentrierten Zuhören und zum Erfassen der wesentlichen

Aussagen des Klienten

  • um den Klienten beim Problemlösungsprozess zu unterstützen, uvm.

Anwendung der klientenzentrierten Gesprächsführung

Angebotene Kurstermine/ -zeiten:

12.11.2011 09:00 - 16:30
13.11.2011 09:00 - 16:30

10.03.2012 09:00 - 16:30
11.03.2012 09:00 - 16:30

10.11.2012 09:00 - 16:30
11.11.2012 09:00 - 16:30

Kontaktdaten:

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Dresden


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen