Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

540 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

"Spieglein, Spieglein an der Wand.........."

Die sogenannte Gesprächstherapie bedient sich kaum therapeutischer Werkzeuge. Sie ist vielmehr eine innere Haltung, gekennzeichnet durch Echtheit, Akzeptanz und empathisches Verstehen. Der Therapeut wird zum einfühlenden Spiegel. Er beantwortet nicht, belehrt nicht und gibt keine Ratschläge. Er spiegelt verbal und nonverbal die Gefühle, Wünsche und Wertmaßstäbe der Klienten. In dieser Beziehung wird durch das aktive Zuhören das eigene Wachstumspotential des Klienten freigesetzt.

"Das Gehäuse der Geige ist für die Saiten ein Resonanzkörper. Er bewirkt, dass die Saite zunächst einmal lauter und damit verständlicher klingt. Vor allem aber bringt er neben den Obertönen auch die Zwischen- und Untertöne der Saite zu Gehör. Wie gut eine Geige ist, hängt hauptsächlich von ihrem Resonanzboden ab. Er macht die angestrichene Saite in allen feinen Einzelheiten hörbar, fügt ihr aber nichts hinzu.

Etwas Ähnliches geschieht beim einfühlenden Spiegeln: Wer einfühlsam spiegelt, ist für den Gesprächspartner wie ein Resonanzkörper." (aus: Entwicklung der Persönlichkeit, S.68)

Ziele:
- Verbalisierung emotionaler Erlebnisinhalte
- Übung des aktiven Zuhörens ohne Identifizierung

Direkt zum Seminaranbieter