Klöppeln – mal anders, Schmuck aus Draht

Volkshochschule des Vogtlandkreises
In Auerbach

40 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
37421... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Auerbach
  • 20 Lehrstunden
Beschreibung

Im Kurs erlernen Sie, filigrane und kunstvolle Schmuckobjekte selbst zu klöppeln. Dabei kann geklöppelter Hals-, Ohr- und Armschmuck entstehen vom einfach geflochtenem Band mit Anhänger bis zum komplizierteren Collier.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Auerbach
Am Feldschlößchen 14, 08209, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Teilnehmenden sollten über Vorkenntnisse in den Klöppel-Grundlagen verfügen: Flechter, Halbschlag, Leinenschlag, Ganzer Schlag sowie drei- und vierpaarige Verbindung.

Themenkreis

Klöppeln – mal anders, Schmuck aus Draht :

Im Kurs erlernen Sie, filigrane und kunstvolle Schmuckobjekte selbst zu klöppeln. Dabei kann geklöppelter Hals-, Ohr- und Armschmuck entstehen – vom einfach geflochtenem Band mit Anhänger bis zum komplizierteren Collier. Die Teilnehmenden sollten über Vorkenntnisse in den Klöppel-Grundlagen verfügen: Flechter, Halbschlag, Leinenschlag, Ganzer Schlag sowie drei- und vierpaarige Verbindung. Bitte bringen Sie zum Kurs folgende Ausstattung mit: Klöppelrolle und Tischständer, 10 – 20 Paar Hülsenklöppel, Draht mit einem Durchmesser zwischen 0,2 bis 0,3 mm
(Edelstahl, versilberter Kupferdraht oder Messingdraht), Nadeln, Aufstecknadeln, Schere, Zange sowie Zubehör für Schmuck (Ohrhaken,
Karabiner, Quetschabschlüsse, Verlängerungskettchen).

Dauer: 20 UE (10-mal 2 UE/Woche)

Beginn: nach Voranmeldung

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen