Knochenschnitzen

KVHS München Ost
In Kirchheim

51 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089/9... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Kirchheim
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kirchheim
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Bajuwarischer Dreilagenkamm
Hirschgeweih wurde zur Herstellung von Alltagsgegenständen und kultischen Objekten genutzt. Das stark belastbare und flexible Material faszinierte Menschen von Urzeit an. So genannte Dreilagenkämme werden in bajuwarischen Gräberfeldern sehr häufig gefunden. Neben ganz schlichten Modellen gibt es aufwendig gestaltete und hochwertig gefertigte Stücke. In diesem Kurs wird vom Rohhorn beginnend ein kleiner Dreilagenkamm mit Verzierungen entstehen. Dabei werden sämtliche Fertigkeiten und Tricks vermittelt, die es den Teilnehmern dann erlauben, sich mit dem erworbenen Grundwissen an größere Aufgaben mit dem Material Hirschhorn zu wagen. Falls vorhanden bitte folgendes Werkzeug mitbringen: kleines scharfes Beil, Bandschleifmaschine, feine Säge, Feile, Schlüsselfeilen, Niethammer, Ritzzirkel, Ziehklinge, Schnitzmesser, Stahllineal.
Der Referent ist Steinbildhauer und für den Bajuwarenhof Kirchheim e.V. seit Jahren der Ansprechpartner in Sachen Bajuwarische Kämme und Hirschhorngegenstände.