Kombinationsmassage nach Prof. Schoberth

Akademie Damp GmbH
In Damp

145 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
43528... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Damp
  • 16 Lehrstunden
Beschreibung

Ziel dieses Wochenendseminars ist, Sie anhand diverser Krankheitsbilder an die Methodik der Kombinationsmassage heranzuführen.
Gerichtet an: Ärzte, Physiotherapeuten, Masseure und med. Bademeister, Heilpraktiker, Ergotherapeuten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Damp
Seeuferweg, 23, 24351, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Bernd Bodenstab
Bernd Bodenstab
Massagen

Leitung Therapie Centrum Damp

Themenkreis

Kombinationsmassage nach Professor Dr. med. Hannes Schoberth

Ein ideales Konzept für bessere Therapie-Ergebnisse

Kursinhalte
In diesem Seminar wird die gesamte Komplexität der Stäbchenmassage dargestellt. Hierbei geht es um ein kombiniertes mechanotherapeutisches Verfahren der „Kombinationsmassage nach Professor Schoberth". Voraussetzung für die Ausführung derartiger Behandlungen ist eine indikationsspezifische Ausrichtung der Verordnung, da die Stächenmassage oftmals der Kategorie „Sport" und damit dem alleinigen Metier der Sportphysiotherapeuten zugeordnet wird. So ist auch der Rückenschmerz unterschiedlicher Ätiologie, ein für die klassische Massage ohnehin, bedingt durch anatomische und pathophysiologische Überlegungen, gängiges Indikationsfeld. Dies trifft in besonderem Maße auch für die Kombinationsmassage zu. Diese komplexe Vorgehensweise nach Professor Schoberth beinhaltet folgende mechanotherapeutische Varianten:

1. Klassische Massage
2. Stäbchenmassage
3. Vakuum- bzw. Saugwellenmassage
4. Abschließend eine adäquate Kryotherapie

Professor Schoberth hat erstmals 1978 die bis dahin bekannten einzelnen Therapieverfahren in einer Sitzung ausführen lassen. Dies geschah in einer bestimmten Abfolge und Therapiezeit. Leider ist die Stäbchenmassage bei Ärzten, Patienten und auch vielen Kollegen in Verruf geraten. Man hört, sie sei eine äußerst und permanent schmerzhafte, zudem untaugliche Methode. Dies ist nicht der Fall, wenn man den Umgang mit dem gedrechselten Holzstäbchen richtig erlernt hat. Es wird deshalb davon abgeraten, sich allein auf autodidaktisch erworbene Kenntnisse zu verlassen.

Ziel dieses Wochenendseminars ist, Sie anhand diverser Krankheitsbilder an die Methodik der Kombinationsmassage heranzuführen. Wir werden uns an diesem Wochenende neben der Rückenbehandlung ebenso mit der Schulter, dem Tennisarm und der Achillessehne bzw. deren Gleitlager befassen.

Die Kombinationsmassage nach Professor Schoberth ist für den Physiotherapeuten deswegen außerordentlich interessant, weil Therapiezeiten von 20 bis maximal 25 Minuten völlig ausreichen. Damit wird deutlich, dass alle Anteile kurz, jedoch gezielt zur Ausführung kommen müssen.

Inhalte:

  • Theoretische Einführung in die Kombinationsmassage nach Prof. Schoberth
  • Praktische Ausführung der Behandlung am Rücken
  • Praktische Ausführung der Behandlung der Schulter
  • Praktische Ausführung der Behandlung der Achillessehne und des Achillessehnengleitlagers
  • Praktische Behandlung des Tennisellenbogens

Zu den praktischen Anteilen des Seminars gibt es jeweils eine theoretische Einführung über die Ziele der Methode. Abschließend werden dann weitere mögliche flankierende Maßnahmen zur Sprache kommen und praxisrelevante Ratschläge vermittelt.