Kommunikation und Rhetorik (Business - Seminar Verkaufen und Beraten)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

520 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenArbeitsnehmer/innen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

verkaufen
Rhetorik
Business
Kommunikation

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Spezialisten in Verkaufsrhetorik werden nicht geboren, sondern ausgebildet! Tagtäglich werden Tausende von Gesprächen zwischen Verkäufern und Kunden mit weniger gutem Erfolg geführt. Viele Vorgesetzte ahnen gar nicht, wie viele Kundengespräche aus Unkenntnis und mangelndem Training zum Scheitern verurteilt sind.

Bedenkt man, dass der Vertriebsmitarbeiter eine existenzielle Bedeutung für das Unternehmen hat, steht die Schulung der Verkaufsmannschaft außer Frage.
In einer Zeit, in der sich die Produkte zunehmend angleichen, wird der Vertriebsmitarbeiter immer mehr zum Problemlöser und Partnerschaftsverkäufer. Um dies leisten zu können, muss er die Möglichkeit haben, seine Beobachtungsgabe und sein Einfühlungsvermögen so zu trainieren, dass er an verbalen und nichtverbalen Aussagen die Bedürfnisse des Kunden ablesen kann. Nur so besteht die Chance, Produkte und Dienstleistungen nutzbringend zu verkaufen.

Modulkomponenten

• Funktionen des Vertriebsmitarbeiters für Kunde und Unternehmen
• Was bedeutet verkaufen?
• Techniken der Gesprächseröffnung
• Einsatz von Fragetechniken zur Aufdeckung von Kundenbedürfnissen
• Erkennen von Ansatzpunkten und Kundenbedürfnissen
• Unterstützungstechnik
• Erstellung von unternehmensspezifischen Produktprofilen
• Produkteigenschaften - Produktnutzen
• Einwandbehandlung
• Arten von Einwänden
• Zweifel am Produkt ausräumen
• Umgang mit Desinteresse
• Preisverhandlung
• Abschlusstechnik
• Erkennen von Kaufsignalen
• Aktionsplanung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen