Kommunikationspsychologie

Hochschule Zittau/Görlitz
In Zittau

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49358... Mehr ansehen
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Zittau
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang setzt sich das übergeordnete Ziel Psychologen auszubilden, die Fachleute für Verständigungsprozesse zwischen Menschen in unterschiedlichen Kontexten sind und professionell verschiedene Medien beherrschen, um zielorientiert Verständigungsprozesse zu unterstützen, zu implementieren und auszubauen.
Gerichtet an: Der Studiengang richtet sich sowohl an junge Abiturienten wie auch an Berufsumsteiger, die in der Kommunikationspsychologie heimisch werden möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zittau
Theodor- Körner- Allee 16, 02763, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Fachoberschulabschluss bzw. adäquate Abschlüsse, keine Vorpraktika

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikationspsychologie

Themenkreis

Fachbereich: Sozialwesen

Standort: Görlitz

Studienabschluss: Bachelor of Arts - B.A.

Regelstudienzeit: 7 Semester

ECTS-Punkte: 210

Immatrikulation zum: Wintersemester

Schwerpunkte

Im Studium kann zwischen den zwei Schwerpunkten Beratungspsychologie und Multimediapsychologie gewählt werden.

Inhaltliche Scewerpunkte

Der Studiengang setzt sich das übergeordnete Ziel Psychologen auszubilden, die Fachleute für Verständigungsprozesse
zwischen Menschen in unterschiedlichen Kontexten sind und
professionell verschiedene Medien beherrschen, um zielorientiert
Verständigungsprozesse zu unterstützen, zu implementieren und auszubauen.

Die vier Anwendungsfächer (AF), auf die sich der Bachelor-
Studiengang Kommunikationspsychologie konzentriert und die
ab dem fünften Semester gelehrt werden, sind

AF 1 - Beratung (Beratungspsychologie):


Unter psychosozialer Beratung wird eine netzwerkorientierte Beratung verstanden, die dem kontextuellen Paradigma verpflichtet
ist und in der die Fähigkeit zu kontextübergreifenden Handeln gefördert wird.

AF 2 - Gestaltung und Nutzung Neuer Medien (Multimediapsychologie):

Die zentralen Themen des Anwendungsfaches Multimediapsychologie
sind Software-Usability und eLearning.

AF 3 - Kommunikation in Organisationen (Organisationspsychologie):

Themen sind alle internen und externen Kommunikationsvorgänge von Organisationen.

AF 4 - A usdruck in unterschiedlichen Medien (Ästhetik und Kommunikation):

Thematischer Gegenstand ist das Aneignen von Fähigkeiten
und Fertigkeiten zur Realisation und Vermittlung von sichtbaren Informationen

Bewerbungszeitraum (im Jahr des jeweiligen Studienbeginns):

Wintersemester: 01. Mai - 15. Juli
Der Endtermin 15. Juli bei Studiengängen mit Auswahlverfahren (NC-Studiengänge) ist als Ausschlussfrist (Posteingang!) unbedingt einzuhalten!
Bewerber, die bereits im Besitz des Abitur- oder Fachhochschulreifezeugnisses sind, sollten ihre Bewerbung bis Mitte Juni einreichen.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen