Kommunikationstrainer / -coach

LOHA - Einfach Besser Bilden
In

1.450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
15253... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • 2 Lehrstunden
Beschreibung

Zu den Zielen der Ausbildung gehört, Menschen gezielt unterstützen zu können, der Aufbau eigener Souveränität in der Kommunikation, Konfliktsituationen erkennen und als Chance zu nutzen.
Gerichtet an: Jedermann

Wichtige informationen

Themenkreis

Interpersonelle Kommunikation

  • professionelle Gesprächs - und Verhandlungsführung
  • Neue und alte Modelle der zwischenmenschlicher Kommunikation
  • Kommunikationsmodelle des Neurolinguistischen Programmierens
  • Inter-personelle und Intra-personelle Kommunikation
  • Fremde Gesprächs- und Führungsstile erkennen
  • Situationsadäquate Kommunikation


Intrapersonelle Kommunikation

  • Der innere Dialog
  • Hypnotische Sprachmuster
  • Hypnose ohne Trance


Gruppendynamik

  • Chancen und Widerstände der Teamarbeit
  • Persönlichkeitsanalysen
  • Mitarbeitergespräche
  • Neuentwicklung von Teamstrukturen
  • Teambildung


Konzeptententwicklung

  • Entwicklung von Kommunikationsstrategien
  • Aufbau von Einzel- und Gruppengesprächen
  • Erfolgreich Seminare und Workshops leiten
  • Sicheres Auftreten
  • Aquise und Kundenbindungssysteme


Persönlichkeitsentwicklung des Kommunikationscoach

  • Selbst- und Fremdbildanalsye
  • Persönliche Werte und Ressourcen
  • Authentizitätstraining
  • Persönlichkeitspräsentation
  • Dissoziation von Problempositionionen
  • Assoziation mit individuellen Stärken


Abschlussprojekt

  • Train the Trainer
  • Durchführung einer Trainingseinheit
  • Fallbesprechung und Feedback


Coaching Tools

  • Transaktionsanalyse
  • Potentialanalysen
  • bilaterale Hemisphärenstimulation
  • Visions- und Zielarbeit
  • Evaluation im Coachingprozess

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Ermäßigt 1250.- Eigenanteil durch Bildungsprämie 290,- Für Weiterbidungen LOHA bietet Ihnen die Gelegenheit sämtliche angebotene Weiterbildungen und Kurse finanzieren zu lassen. Die Förderer sind beispielsweise die Sächsische Aufbaubank welche Bildungsgutscheine und Bildungsprämien vergibt, wodurch sich die die Weiterbildung zu 50% bis 80% finanzieren lässt. Begabtenförderung und weitere Fördermöglichkeiten können die Weiterbildungen bis zu 100% ermöglichen.