Kompakt-Seminar "Strategische Führung" plus "Persönlichkeit und Körpersprache"

VÖB-Service GmbH
In Nettetal

1.325 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
228 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nettetal
Beschreibung


Gerichtet an: Sie profitieren als Vorstand, Geschäftsführer, Selbstständige, Führungskräfte aller Ebenen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nettetal
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage

Themenkreis

Als Führungskraft wollen Sie Ihre strategische Kompetenz schärfen und optimale Wirkung bei Ihren Auftritten vor Kunden, Partnern und Mitarbeitern erzielen. Dieses Seminar bietet Ihnen daher zwei Komponenten: Ein Kompakt-Modul zum Thema "Strategie" und ein Kompakt-Modul "Körpersprache". "Strategisch denken, führen, handeln": Eine der militärischen Kernkompetenzen, strategisch zu denken, zu führen und zu handeln, wird für Führungskräfte der Wirtschaft nutzbar gemacht. Sie erhalten einen Einblick in die Entwicklung von Strategien und lernen Techniken für deren Umsetzung kennen. Die dabei erworbene Methodenkompetenz ist eine wertvolle Hilfe für zielgerichtetes unternehmerisches Handeln. "Körpersprache": Was hat das Wissen um strategische Führung mit Körpersprache zu tun? Wie erfolgreich die Umsetzung einer Strategie wird, hängt stark davon ab, wie diese kommuniziert wird. Bestimmend ist dabei zumeist die nonverbale Kommunikation, wie der erste Eindruck und die Ebene der persönlichen Sympathie. Sie lernen Möglichkeiten, Ausdrucksweisen und Wirkung von Körpersprache kennen und können diese als Medium für persönliche Kommunikation erfolgreich einsetzen.

  • 1. Tag: "Strategisch denken, führen, handeln": Aufbau einer Strategie: Inspirierende Visionen, ordnende Ziele, Auswertung der Aufgabe, Beurteilung der Lage, Realisierung in Etappen
  • Wichtiges und Unverzichtbares: Schwerpunkt (Center of Gravity), offensive und defensive Vorgehensweise, Schwächephase Strategiewechsel, Einsatz von Ressourcen
  • Die Rolle der Führungskraft im Strategieprozess
  • Motivation und Vertrauen, ebenengerechte Umsetzung: "Nur wer versteht, macht mit." 2. Tag: "Körpersprache": Wirkung der Körpersprache
  • Unbewusste und bewusste Signale der Körpersprache
  • Körpersprache verstehen: Positive und negative Signale
  • Bedeutung von Körperhaltung und Körperdynamik
  • Führen mit Körpersprache
  • Körpersprache als Metakommunikation
  • Wahrnehmungstraining und Ausdrucksschulung.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen