Kompaktkurs Erfinderrecht

Wissenswert Seminare

498 
zzgl. MwSt.

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • München
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Geschäftsführer, Leiter Technik/Entwicklung, Patentingenieure, Patentverantwortliche, Patentreferenten, die ihre Kenntnisse des Patentwesens vertiefen und die Patentarbeit im Unternehmen systematisch aufbauen oder optimieren wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Seminarinhalte:

Einführung in das Arbeitnehmererfinderrecht für die Praxis im Unternehmen: Rechte sichern, Schaden vermeiden

  • Der rechtliche Rahmen
  • Erfindungsmeldung und Überleiten des Erfindungsrechts auf die Firma
  • Verfügungsrechte des Erfinders - Möglichkeiten des Rechteabkaufs
  • Vergütungspflicht und Vergütungsberechnung nach dem Gesetz
  • Minimierung des Aufwands durch pauschale Erfüllung der Vergütungspflicht
  • Schlichten von Streitfällen: die Schiedsstelle

Methoden:
Der erfahrene Referent vermittelt sein Fachwissen praxisnah und teilnehmerorientiert. Der Wechsel zwischen den Vorträgen des Referenten und Fragerunden der Teilnehmer ermöglicht eine anregende Vermittlung der Lerninhalte. Die Teilnehmer erhalten Antworten auf individuelle Probleme. Eine ausführliche Seminardokumentation unterstützt die Umsetzung in die Praxis. Die begrenzte Teilnehmerzahl sichert den Lernerfolg.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Schlagwörter: ArbNErf ArbNErfG Arbeitnehmererfindergesetz Arbeitnehmererfindungsrecht Gesetz über Arbeitnehmererfindungen


Maximale Teilnehmerzahl: 14