Kompaktseminar Urheber- und Patentrecht

Management & Technologie Akademie GmbH
In Stade und Göttingen

340 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 2 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Urheber- und Patentrecht stehen nebeneinander. Das Urheberrecht gewinnt als Schutzinstrument des so genannten geistigen Eigentums vor allem als Wirtschaftszweig stetig an Bedeutung. Neben dem Urheberrecht steht das Patentrecht, das den Schutz innovativer Erfindungen regelt. Vor allem kleinere Unternehmen stellen beide Regelungsgebiete vor Schwierigkeiten: Welche Dokumente genießen Urheberrechtsschutz? Was ist im Rahmen des Marketing zu beachten? Welchen Schutz genießen Leistungen von Arbeitnehmern?

Im Hinblick auf derartige Fragestellungen soll das Seminar einen kompakten Überblick über den Inhalt, die Bedeutung sowie die rechtlichen Folgen des Urheberrechts bieten und Ihnen damit relevantes Know-how für Ihren Berufsalltag. liefern.

Teilnehmerkreis: Ingenieure, Produktmanager, Führungskräfte, Unternehmer, Geschäftsführer von klein- und mittelständischen Unternehmen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stade
Airbus-Straße 6, 21684, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Urheberrecht
Patentrecht
Schutz geistigen Eigentums
Schutz innovativer Erfindungen

Dozenten

Dipl. jur. Jessica Kuhn-Aldea
Dipl. jur. Jessica Kuhn-Aldea
Arbeits- und Sozialrecht, Patent- und Uhrheberrecht

Dipl. jur. Jessica Kuhn-Aldea ist in Göttingen als selbstständige Rechtsanwältin tätig. Neben der anwaltlichen Tätigkeit promoviert sie an der Universität Kassel zum Thema Online-Durchsuchungen, in welchem sie sich insbesondere ausführlich mit dem Thema Patent- und Uhrheberrecht auseinandersetzt. Darüber hinaus ist Frau Kuhn eine erfahrene Dozentin für die Bereiche Arbeits- und Sozialrecht. Diese Themen sind ebenso die Schwerpunkte ihrer anwaltlichen Beratung.

Themenkreis

Urheberrecht und Patentrecht stehen nebeneinander. Das Urheberrecht gewinnt als Schutzinstrument des so genannten geistigen Eigentums vor allem als Wirtschaftszweig stetig an Bedeutung. Neben dem Urheberrecht steht das Patenrecht, das den Schutz innovativer Erfindungen regelt. Vor allem kleinere Unternehmen stellen beide Regelungsgebiete vor Schwierigkeiten: Welche Dokumente genießen Urheberrechtsschutz? Was ist im Rahmen des Marketings zu beachten? Welchen Schutz genießen Leistungen von Arbeitsnehmern?

Inhalte

Urheberrecht

  • Grundlagen undGrundbegriffe des Urheberrechts
    • Rechtliche Grundlagen
    • Das geschützte Werk
    • Die Berechtigten des Urheberrechts
  • Rechte der Urheber
    • Urheberpersönlichkeitsrecht
    • Verwertungsrechte
  • Schranken des Urheberrechts
    • Zeitliche Befristung
    • Einschränkungen zu Gunsten der Informationsfreiheit
  • Nutzung des Urheberrechts
    • Übertragungsmöglichkeiten des Urheberrechts
    • Honoraransprüche
  • Das Urheberrecht im Anstellungsverhältnis
  • Rechtsfolgen bei Verletzung von Urheberrechten
    • Verwertungsverbot
    • Schadensersatz
    • Strafrechtliche Konsequenzen

Patentrecht

  • Grundstrukturen des Patentgesetzes
  • Patente
    • Patentvoraussetzungen
    • Patentfähigkeitskriterien
  • Patentansprüche
  • Rechtsmittelzüge des gewerblichen Rechtsschutzes
  • Patent/Geschmacksmuster/Marken
  • Rechtsfolgen und Ansprüche
  • Patentrecht im Arbeitsverhältnis

Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/PR101

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

Methodik
Einführung in die einzelnen Thematiken mittels Vortrag, Diskussionen und gemeinsamer Erfahrungsaustausch im Plenum, Bearbeitung konkreter Praxis-Fallstudien in Gruppenarbeit, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen