Kompetenzentwicklung für leitende Mitarbeiter in der Produktion

YellowPark TrainingsAkademie GmbH
In Berlin

1.380 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30790... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Grundkenntnisse über Personalführung und Kommunikation Konflikt-, Team- und Integrationsfähigkeit stärken Erfolgsfaktoren für Team- und Projektarbeit identifizieren.
Gerichtet an: für leitende Mitarbeiter in der Produktion

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Freie Auswahl
Freie Auswahl
Freie Auswahl
Berlin
Ernst-Reuter-Platz 10, 10587, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Personalführung
Kommunikation
Team- und Projektarbeit organisieren

Dozenten

Klaus Müller
Klaus Müller
Soft Skill und IT

Themenkreis

Prima Klima im Team? Schön wär's!
Leider sieht die Praxis oft anders aus:
Konkurrenz, Schuldzuweisungen und gegenseitige Herabsetzung der Mitarbeiter prägen die Zusammenarbeit. Die Aufgabe selbst gerät dabei schon mal ins Hintertreffen. Wie lösen Sie dieses Problem? Ihre Vorgesetzten erwarten ein erfolgreiches Projektmanagement, über disziplinarische Rechte verfügen Sie nicht. Wie motivieren Sie unter diesen Bedingungen Ihre widerspenstigen oder miteinander verzankten Mitarbeiter zur Aufgabenerfüllung?

Besonders im Produktionsbereich von Unternehmen mit flachen Hierarchien und projektförmiger Arbeitsorganisation ist eine neue Gruppe von Führungskräften entstanden: Team- oder Projektleiter. Ohne oder mit wenig Befehlsautorität ausgestattet, handeln sie im Spannungsfeld von Führungskräftekreis und Mitarbeiterschaft. Ihr Erfolg beruht auf ihrer Fähigkeit zur Kooperation und Verständigung. Projektleiter mit eher technisch orientierten Qualifikationen und Erfahrungen sind auf die Anforderungen dieser neuen Führungsrolle oft ungenügend vorbereitet.

Inhalte:

  • Das Handwerkszeug der Kommunikation
    Grundsätze erfolgreicher Gesprächsführung: Zuhören und Verstehen, sich verständlich machen, lösungsorientiertes Verhandeln. Umgang mit Kritik und Feedback, Entscheidungsfindung
  • Die Spielregeln für Teamarbeit und die neue Führungsrolle des Teamleiters
  • Kooperation, Konflikte, Krisen - und wie man sie bewältigt:
    Koordinieren, moderieren, balancieren, motivieren



Ziele:

  • Grundkenntnisse über Personalführung und Kommunikation
  • Konflikt-, Team- und Integrationsfähigkeit stärken
  • Erfolgsfaktoren für Team- und Projektarbeit identifizieren



Vorraussetzungen:

6 - 10 Teilnehmer

Methodik:

Gruppenarbeit, Rollenspiele, Übungen, Checklisten

Dauer:

2 Tage

Termine:

Auch nach Vereinbarung

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen