Komposition

APT Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-30.6... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Bei Erstimmatrikulationen an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ gelten die ersten beiden Studiensemester als Probesemester, an deren Ende bei ungenügenden Studienleistungen eine Leistungsüberprüfung über die Berechtigung zum Weiterstudium entscheidet. Die Überprüfung findet nur auf Antrag der oder des jeweiligen Hauptfachlehrerin oder Hauptfachlehrers vor der für die Fachrichtung zuständigen Zulassungskommission statt. Die Anforderungen richten sich nach dem in einem Semester erwarteten Leistungsfortschritt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Charlottenstraße 55, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung ist, dass die Bewerberin oder der Bewerber 1. an einer deutschen Musikhochschule oder an einer Musikhochschle, die einem der Bologna-Signatarstaaten angehört, oder an einer anderen ausländischen Musikochschule mindestens einen Bachelorabschluss (Bachelor of Music) oder vergleichbaren Abschluss in einem musikalischen Hauptfach erworben hat und 2. vorausgehende Studien in Komposition nachweisen kann, sowie 3. die besondere künstlerische Eignung nachweist.

Themenkreis

Über den Verlauf der Zugangsprüfung ist ein Protokoll zu führen. In dem Protokoll müssen die Namen der Mitglieder der Zulassungskommission und die Namen der Bewerberinnen und Bewerber, die Beurteilung der Prüfungsleistung und das Abstimmungsergebnis sowie im Falle der Nichtzulassung eine Begründung dafür enthalten sein. Das Protokoll ist von allen Mitgliedern der Zulassungskommission zu unterzeichnen.

Die Teilnahme an dem Zulassungsverfahren ist kostenpflichtig. Die Pflicht zur Zahlung eines Entgelts entsteht mit der Bewerbung. Näheres regelt die „Satzung über die Erhebung von Entgelten für die Teilnahme an Zulassungs- und Auswahlverfahren an der Hochschule für Musik `Hanns
Eisler` Berlin“.

Der nicht-konsekutive Masterstudiengang Komposition beginnt jeweils zum Wintersemester und zum Sommersemester.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen