Konfigurieren, Verwalten und Warten von Windows Server 2008-Servern

ABS - IT UG (haftungsbeschränkt)
In Kiel

2.050 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0431 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Kiel
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs kombiniert Inhalte aus den Network Infrastucture-, Active Directory- und Sever Administrator-Kursen zu Windows Server 2008, um den Teilnehmern die erforderlichen Kenntnisse zu vermitteln, die sie benötigen, um Accounts und Ressourcen zu verwalten, die Serverleistung zu überwachen und Daten in einer Windows Server 2008-Umgebung abzusichern. Der Kurs vermittelt die grundlegenden Fähigkeiten für jeden, der mit Windows Server 2008-Servern arbeitet.
Gerichtet an: Serveradministratoren, Berater, Supporter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Werftstraße 193, 24143, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

  • A+-, Server+- und Network+-Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse
  • Kenntnisse über Netzwerktechnologien und Netzwerkbetriebssysteme
  • Erfahrung mit Windows Server 2003 und 2008
  • Basiswissen über Sicherheitskonzepte und -methoden
  • Grundlegende Kenntnisse über Active Directory, TCP/IP und Scripting-Tools wie PowerShell und WMI

Themenkreis

1. Einführung in administrative Aufgaben in einer Windows Server 2008-Umgebung: Serverrollen, Active Directory, Tools, Remote Desktop


2. Active Directory Domain Services: Benutzeraccounts verwalten, Computeraccounts erstellen, Objektmanagement


3. Gruppen und Organizational Units erstellen


4. Zugriff auf gemeinsame Ressourcen in Active Directory Domain Services


5. Konfiguration von Active Directory-Objekten und -Trusts


6. Gruppenrichtlinien erstellen und konfigurieren


7. Konfiguration von Benutzerumgebungen mit Hilfe von Gruppenrichtlinien


8. Implementieren von Sicherheit mit Hilfe von Gruppenrichtlinien


9. Konfiguration der Serversicherheit, Sicherheitsupdates mit Windows Server Update Services (WSUS)


10. Konfiguration und Management von Speichertechnologien: File Server Resource Manager (FSRM), Reports, Troubleshooting


11. Konfiguration und Management von Distributed File System (DFS): Überblick, Namensräume, Replikation


12. Network Access Protection (NAP): Konfiguration von NAP für DHCP- und VPN-Clients, Überwachung und Troubleshooting


13. Verfügbarkeit von Netzwerkressourcen konfigurieren


14. Überwachung und Wartung von Windows Server 2008-Servern


15. Backup und Restore


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen