Konflikte konstruktiv bewältigen

Nägele & Partner GmbH
In Salem (Beuren)

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-(0) ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Salem (beuren)
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer entwickeln an eigenen Beispielen in Reflexion mit der Gruppe, dem Seminarleiter und durch Unterstützung mit Videotechnik ihr eigenes Verhalten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Salem (Beuren)
Silvrettablick 9, 88682, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Karl-Heinz Nägele
Karl-Heinz Nägele
Referent

Dipl.-Ing. (FH), Betriebspädagoge

Themenkreis

Zum Thema

Um Unternehmensziele zu erreichen, braucht es die Zusammenarbeit (Kooperation) aller. Kooperation sicherzustellen, ist Aufgabe der Führungskräfte. Nachdem Druck und Zwang zunehmend von den Mitarbeitern abgelehnt werden und andererseits auch aus ethischen und humanitären Gründen nicht mehr akzeptierbare Praktiken der Führung sind, bleibt als einzig legitimes Mittel das Gespräch. Neben persönlicher Integrität und der Identifikation mit den Unternehmenszielen ist und wird Gesprächskompetenz zur entscheidenden Voraussetzung.

Im Seminar werden konkrete Problemfälle aus der Praxis der Teilnehmer in Gesprächssituationen nachgespielt und gemeinsam aufgearbeitet.

Lerninhalte

  • Das Mitarbeitergespräch als das Führungsinstrument
  • Konflikt als Chance
  • Konfliktarten
  • Bewältigungsstrategien
  • Stresstypen in Konfliktgesprächen
  • Erkennen von individuellen "Spielen"
  • Reflexion eigenen Gesprächsverhaltens

Methodik

Konfliktgespräche aus der Praxis, Gruppendiskussion, Feedbackrunden

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 1.250 Euro inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränke zzgl. gesetzlicher MwSt.
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen