Konflikte managen - Eine Aufgabe der Zusammenarbeit

Grundig Akademie
In Hamburg, Berlin, Köln und 1 weiterer Standort

990 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 4 Standorten
Unterrichtsstunden 16 Lehrstunden
Dauer 2 Tage
Beginn 10.10.2017
weitere Termine
Beschreibung

Sie erhöhen Ihre Sicherheit, Konflikte und Krisensituationen frühzeitig zu erkennen und zu bewältigen. Sie können in Zukunft besser mit Konflikten umgehen, ohne dabei eine Gewinner- oder Verliererposition einzunehmen. Sie lernen Konflikte als Chance wahrzunehmen und die in Konflikten liegende Energie für eine bessere Zusammenarbeit zu nutzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
10.Oktober 2017
23.April 2018
Hamburg
Christoph-Probst-Weg 3, 20251, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Christoph-Probst-Weg 3, 20251, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
14.November 2017
27.Juni 2018
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (6)
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 10.Oktober 2017
23.April 2018
Lage
Hamburg
Christoph-Probst-Weg 3, 20251, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Christoph-Probst-Weg 3, 20251, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 14.November 2017
27.Juni 2018
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Konfliktlösung
Konfliktbewältigung

Dozenten

Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Management

Themenkreis

Konflikte gehören zum Alltag wie die Luft zum Leben. Sie dienen der Auseinandersetzung mit unserem Gegenüber und sind ein notwendiger Teil im sozialen Miteinander. Und dennoch lähmen sie unseren beruflichen Alltag.

Zielgruppe

Projektmanager und Mitarbeiter, die ihr eigenes Konfliktverhalten überprüfen und verbessern wollen


Schwerpunkte
  • Sich Klarheit verschaffen: praxisorientierte Modelle zur Analyse von Konfliktsituationen
  • Konfliktquellen identifizieren: wodurch Konflikte entstehen und wie man vorbeugen kann
  • In Konfliktsituationen wirkungsvoll kommunizieren: auf eigene und fremde Emotionen angemessen reagieren, den Gesprächsfaden behalten
  • Konfliktsituationen bewusster steuern: Vorgehensweise und Schritte im Lösungsprozess
  • Sich selbst und andere besser verstehen: unterschiedliche Persönlichkeiten und Konfliktstile
  • Analyse des eigenen Verhaltens
  • Umgang mit unterschiedlichen Konfliktstilen
  • Die Bedeutung der eigenen Muster erkennen
  • Durch persönliche Klarheit souveräner mit Konflikten umgehen

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Die Preise verstehen sich: inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken

Dauer
2 Tage
9:00 – 17:00 Uhr

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen