Konfliktkommunikation professionell

ComTeam AG, Academy + Consulting
In Gmund

2.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08022... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Gmund
Unterrichtsstunden 32 Lehrstunden
Dauer 5 Tage
Beginn 22.01.2018
weitere Termine
  • Seminar
  • Anfänger
  • Gmund
  • 32 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Beginn:
    22.01.2018
    weitere Termine
Beschreibung

Effektive Konfliktkommunikation im Unternehmen

Konflikte sind unumgänglich, denn oft sind Interessen verschieden und mit starken Gefühlen belegt. Doch sie können auch zu hervorragenden Lösungen führen - durch effektive Konfliktkommunikation. Differenzen werden geklärt, Streitigkeiten gelöst, Verständigung und Zusammenarbeit wieder möglich.

Sie lernen in diesem Seminar, Ihre Anliegen, Interessen und Wünsche effektiv anzusprechen und den Dialog darüber so zu gestalten, dass Ihr Gegenüber im Gespräch bleibt. Sie reflektieren Ihre persönliche Art, mit Konflikten umzugehen und wie Sie sich erlauben oder verbieten in Konflikte einzusteigen.

Dabei vertiefen Sie auch Ihr Verständnis dafür, wie andere im Konflikt kommunizieren. Sie lernen, wann und warum es geboten ist, Konflikte zu eröffnen und welche Chancen damit verbunden sind. Die Methoden der effektiven Konflikt-Kommunikation helfen Ihnen, sich so auseinander zu setzen, dass Konflikte weder im unfruchtbaren Streit noch im bequemen Kompromiss enden.
Dies ist emotional wie rational anspruchsvoll, die Grundlage erstklassiger Lösungen, und es ist eine Kernkompetenz für alle, die führen und leiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
22.Januar 2018
08.Oktober 2018
Gmund
Kurstraße 2-8, 83703, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
3 Tage, Start am ersten Tag um 16.00 Uhr - Ende am letzten Tag um 13.00 Uhr
Beginn 22.Januar 2018
08.Oktober 2018
Lage
Gmund
Kurstraße 2-8, 83703, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 3 Tage, Start am ersten Tag um 16.00 Uhr - Ende am letzten Tag um 13.00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie lernen die theoretischen Hintergründe der Konflikttheorie kennen Sie kennen die Konfliktdefinition und die verschiedenen Strategien im Umgang mit Konflikten Sie verstehen die Rolle von Gefühlen im Konflikt und lernen damit umzugehen Sie sind in der Lage schwierige oder strittige Sachverhalte adäquat anzusprechen und Aufforderungen zu adressieren Sie können ein Konfliktgespräch strukturiert und lösungsorientiert führen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar richtet sich an: Führungskräfte, ProjektleiterInnen, BeraterInnen, PersonalentwicklerInnen

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

ComTeam-BeraterInnen sind ExpertInnen für Führung und Kommunikation, für Zusammenarbeit und für Changeprozesse. Wir engagieren uns höchstpersönlich für starke Ergebnisse. Freundlich und kritisch, offen und ehrlich.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung. Bitte zögern Sie nicht uns per Mail oder Telefon zu kontaktieren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Konfliktlösung
Konfliktmanagement
Konfliktbewältigung
Klärungsgespräche
Kommunikation
Führung
Konfliktanalyse
Konfliktlösungsstrategie
Mediation
Mitarbeiterführung
Prozessmanagement

Dozenten

Heide Straub
Heide Straub
Trainerin

Themenkreis

  • Hintergrundwissen: Konfliktdefinition und Konfliktstrategien
  • Konfliktentstehung: wie Konflikte entstehen und eskalieren
  • Affektbilanz: Einfluss von Emotionen im Konfliktverhalten
  • Effektive Kommunikation: Präzision und Klarheit im Wahrnehmen-Fühlen-Denken-Wollen-Handeln
  • Konfliktgespräch: Phasen zur Konfliktbearbeitung und Vereinbarungen treffen
  • Führen im Konflikt: Gesprächsphasen zur Konfliktbearbeitung

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Was Ihr Unternehmen davon hat

Sie erweitern die Fähigkeit Ihrer Führungskräfte im Sinn der Konfliktkompetenz.

Sie sorgen dafür, dass Unstimmigkeiten im Arbeitsalltag aufgelöst werden und nicht zu Konfliktfällen eskalieren.

Sie befähigen Ihre Führungskräfte adäquat mit strittigen Diskussionen umzugehen und Konfliktklärungsgespräche erfolgreich zu führen.

Sie erhöhen die Konfliktkompetenz in der Organisation durch die Vorbildwirkung der Führungskräfte.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen