Konfliktmanagement - Mehr Konfliktkompetenz im Beruf

Demos GmbH
In Frankfurt Am Main, Köln, Stuttgart und 1 weiterer Standort

1.120 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01732... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In unserem Training. lernen Sie die Mechanismen von der Konfliktentstehung bis zur Konflikteskalation kennen,. erarbeiten Sie angemessene Maßnahmen zur Prävention von Konflikten in Ihrem persönlichen beruflichen Umfeld,. erfahren Sie, wie Sie eine situationsgerechte Konfliktdiagnose durchführen,. trainieren Sie den Umgang mit praxisgerechten Techniken und Methoden für Konfliktgespräche.
Gerichtet an: Unser Training wendet sich an all jene, die ihre persönlichen Fähigkeiten im Bereich der Konfliktlösung erweitern und lernen möchten, geeignete Tools und Verfahren zur Konfliktbearbeitung einzusetzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Konfliktlösung
Konfliktmanagement
Konfliktbewältigung
Soft Skills
Konfliktgespräche

Dozenten

Andrea Porbatzki
Andrea Porbatzki
Kommunikation, Change Management, Konfliktmanagement, Führung

Annette Blumenschein
Annette Blumenschein
Persönlichkeitsentwicklung, Führung, Kreativität, Innovation

Armin Surma
Armin Surma
Führung, Kommunikation, Personalentwicklung, Konfliktmanagement

Unser Trainer Dipl.-Psych. Armin Surma absolvierte sein Studium mit Schwerpunkt im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie. Er ist seit über 10 Jahren als Personalentwicklungsleiter tätig, daneben verfügt er über einen Lehrauftrag für Personalmanagement an der Fachhochschule für Wirtschaft in Berlin. Zuvor war er einige Jahre für eine renommierte Unternehmensberatung als Trainer und Consultant im Bereich HR tätig.

Birgit Schürmann
Birgit Schürmann
Kommunikation, Verhandlungsführung

Themenkreis

Dass Konflikte nicht nur Probleme und Hemmnisse darstellen, sondern auch Initialzündungen für positive Veränderungen sein können, wird vielfach verkannt. Als kompetenter "Konfliktmanager" zeichnen Sie sich durch ein ganzheitliches Konfliktverständnis aus. Darüber hinaus haben Sie das Wissen und die Fähigkeit, Gruppenprozesse zu regulieren und geeignete Problemlösungstechniken anzuwenden.

Themenüberblick

Eine angemessene Haltung zu Konflikten finden

  • Warum und wie Konflikte entstehen
  • Konflikte erkennen und richtig einordnen
  • Eine positive Konfliktkultur fördern

Konfliktsituationen richtig verstehen

  • Konfliktsymptome frühzeitig wahrnehmen
  • Relevante Konfliktthemen erkennen
  • Den Eskalationsgrad des Konfliktes richtig einschätzen

Konfliktsituationen souverän klären

  • Voraussetzungen für die Konfliktlösung
  • Konfliktgespräche mit dem FRIEDE-Konzept
  • Die fünf Phasen der Konfliktbearbeitung

Typische Fallen bei Konflikten umgehen

Mit den eigenen Emotionen umgehen

Methodik
Lehrgespräche und Diskussionen, Fallbearbeitung und Erfahrungsaustausch, Gruppen- und Einzelarbeiten, Rollenspiele mit ausführlichem Feedback, Transferhilfen für den Alltag

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen