Konfliktmanagement (Modul 5)

Arno Eckardt & Partner
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06174... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer kennen die Bedeutung des Konfliktes und der. Aggression im sozialen Miteinander. Sie verstehen, wie ein Konflikt. entsteht und wie dieser typischerweise ohne Intervention. abläuft. Sie kennen Methoden der Konfliktbewältigung und wissen, welchen typischen Konfliktstil sie selbst haben. Sie kennen. Methoden des konstruktiven Umgangs mit eigenen Aggressionen. und setzen diese auch im Kontakt mit Kunden um.

Wichtige informationen

Themenkreis

Inhalt:

Konflikte sind im privaten und beruflichen Leben eine alltägliche
Erscheinung. Gleichzeitig sind Konflikte aber tabuisiert, da sie
dem verständlichen Wunsch nach Harmonie entgegenstehen
und in den Unternehmen als Ursache für schwindende Produktivität
angesehen werden - sie werden also häufig „unter den
Teppich gekehrt“. Konflikte haben aber einen Sinn, folglich gilt
es, mit sinnvollen Strategien diesen Konflikten und den Konfliktursachen
auf den Grund zu gehen.

Themen:

  • Welche Bedeutung haben Konflikte
  • Welche Ursachen gibt es
  • Entstehung eines typischen Konfliktes
  • Konfliktdramaturgie
  • Konfliktintervention
  • Konfliktbewältigung
  • Können/sollen Konflikte vermieden werden
  • Zusammenarbeit nach einem Konflikt
  • Die Bedeutung der offenen Kommunikation bei einem Konflikt
  • Kreativer Umgang mit Aggressionen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen