Konkurrenzfähig bleiben! Kundenorientiertes Verhalten im Servicebereich

Cairos Academy
In Wuppertal

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0202 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Im Anschluss an die Veranstaltung verstehen die TeilnehmerInnen die unterschiedlichen Kundenerwartungen. Sie kennen die Auswirkungen von nicht optimal laufenden Kundengesprächen auf das Unternehmen und sind dementsprechend in der Lage, durch wertschätzendes, kundenorientiertes Verhalten positiv auf das Unternehmensimage einzuwirken und so Folgeaufträge zu sichern.
Gerichtet an: Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen Wartung, Werkstatt sowie Service im operativen Kundenkontakt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hagenauer Straße 30, 42107, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Herbert Scheuven
Herbert Scheuven

www.cairos-academy.de

Themenkreis

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";}

1. Verdeckte Erwartungen erkennen

2. Eigene Verhaltensweisen verstehen und Auswirkungen beachten

3. Umgang mit Spannungen, Konflikten und Missverständnissen

4. Beeinflussungsgrenzen erkennen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Ggf. kommen Kosten für den Seminarraum, die Referentenanreise und die Hotelunterbringung hinzu.
Weitere Angaben: Methoden: Theoretische Grundlagen werden anhand von Situationsanalysen vertieft. Gemeinsam werden Lösungsansätze erarbeitet. Praxisberichte und praktische Beispiele der Teilnehmer sowie Gespräche mit dem Referenten runden die Veranstaltung ab.
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Melanie Hagedorn

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen