Konstruktiver Umgang mit Konflikten

Mediation Heilbronn, Jochen Lorenz
In Flein

85 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
71316... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Flein
  • 10 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Konflikte und zwischenmenschliche Spannungen gehören zum beruflichen und privaten Alltag. Werden Konflikte konstruktiv bearbeitet, kann daraus ganz Neues entstehen: Verständnis und vielleicht eine neue Form der Beziehung zueinander.

Inhalte:
* Konfliktursachen erkennen
* Eigenes Konfliktverhalten
* Persönliche Interessen und Bedürfnisse klar äußern
* Umgang mit eigenen Gefühlen im Konflikt
* Gute Kommunikation
* Methoden der Konfliktlösung
* Konfliktprävention und Deeskalation
* Konfliktmanagement

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Flein
74223, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Ziele des Workshops sind, die eigene Konfliktkompetenz zu stärken, Konflikte besser einordnen zu können, einen entspannteren Umgang mit ihnen zu erlernen und gute Lösungen dafür zu finden.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Alle, die ihre Konfliktfähigkeit und Kommunikation verbessern möchten.

· Voraussetzungen

Keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Konfliktbewältigung
Konfliktlösung
Streitkultur
Konfliktmanagement
Kommunikationskompetenz

Dozenten

Jochen Lorenz
Jochen Lorenz
Mediation, Konfliktberatung, Teamentwicklung,Gewaltfreie Kommunikation

Themenkreis

Sinnvoller und entspannnterer Umgang mit Konflikten in allen Lebensbereichen: in der Familie und Partnerschaft, im Arbeitsleben.
Zielgruppe: Privatpersonen, Berufstätige, leitende Angestellte; jeder, der seine soziale Kompetenz und Konfliktfähigkeit verbessern möchte.

21.10.2016: von 18.30 bis 21.30 Uhr
22.10.2016: von 9.30 bis 17.00 Uhr
Infos: www.konflikteloesen.de

Zusätzliche Informationen

Wir können im Workshop auch auf Ihre mitgebrachten Fragen zum Thema eingehen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen