Kopernikanische Wende

Volkshochschule Künzelsau
In Künzelsau

48 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7940... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Künzelsau
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Die Entwicklung ist eng verknüpft mit der Auseinandersetzung um das neue Weltbild des Copernicus Dieser hatte behauptet, die Erde würde sich wie die anderen Planeten um eine im Zentrum des Kosmos ruhende Sonne bewegen (Heliozentrik), eine Vorstellung, die die zweitausend Jahre alte Tradition des geozentrischen Weltbildes mit der in der Weltmitte ruhenden Erde beenden sollte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Künzelsau
Hermann-Lenz-Haus, Kirchplatz 9, 74653, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Joachim Sommer
Joachim Sommer
Leiter

Themenkreis

Die wohl erstmals von Kant so bezeichnete kopernikanische Wende steht für den Übergang von der Renaissance zur Neuzeit. Die Entwicklung ist eng verknüpft mit der Auseinandersetzung um das neue Weltbild des Copernicus . Dieser hatte behauptet, die Erde würde sich wie die anderen Planeten um eine im Zentrum des Kosmos ruhende Sonne bewegen (Heliozentrik), eine Vorstellung, die die zweitausend Jahre alte Tradition des geozentrischen Weltbildes mit der in der Weltmitte ruhenden Erde beenden sollte. Dies war schwer zu akzeptieren, denn die Menschen merken nun einmal nichts von einer Bewegung der Erde. Sowohl Johannes Kepler als auch Galileo Galilei, dessen Widerruf im Inquistionsprozess von 1633 kulturgeschichtlich von symbolischer Bedeutung geworden ist, scheiterten letztlich bei dem Versuch, das neue Weltbild zu beweisen. Trotzdem war ihre Vorarbeit die unverzichtbare Grundlage für Isaac Newton, mit seiner neuen Physik, die kopernikanische Idee durchsetzen zu können. Es beginnt die Entwicklung der naturwissenschaftlich-technischen Welt bis hin zur Gegenwart.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: € 48

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen