Korrepetition

Konservatorium Wien GmbH
In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Wien (Österreich)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Kernstück des Masterstudiums ist es, den Studierenden die Befähigung zur künstlerischen und wissenschaftlichen Erschließung von musikalischen Kunstwerken aller Stilepochen zu vermitteln, und daraus resultierend zu einer hochqualifizierten Arbeit mit InstrumentalistInnen und SängerInnen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Johannesgasse 4a, 1010, Wien, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Diese Ausbildung wird in drei Zentralen künstlerischen Fächern angeboten: Instrumentalkorrepetition, Vokalkorrepetition Lied und Oratorium und Vokalkorrepetition Oper. Es werden PianistInnen ausgebildet, die in Instrumentalkonzerten als BegleiterInnen auftreten, zu professionellen PartnerInnen von LiedsängerInnen werden oder in der Opernpraxis wirken.

Themenkreis

Korrepetition kann in drei Studienzweigen belegt werden:
- Instrumentalkorrepetition
- Vokalkorrepetition Oper
- Vokalkorrepetition Lied und Oratorium

Den Studierenden soll die Befähigung zur künstlerischen und wissenschaftlichen Erschließung von musikalischen Kunstwerken aller Stilepochen vermittelt werden, die daraus resultierend zu einer hochqualifizierten Arbeit mit InstrumentalistInnen und SängerInnen führt.

Aufbau des Studiums

Das viersemestrige Studium entwickelt die bereits erworbenen Fähigkeiten aus dem Bachelorstudium Klavier weiter und verbindet kontinuierlich theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten, um einen komplexen Zugang zur Erarbeitung und Realisierung musikalischer Werke zu entwickeln. Vielfältige Möglichkeiten der Arbeit mit anderen Instrumentalisten im Rahmen von Diplomprüfungen und öffentlichen Auftritten stellen den Praxisbezug sicher.
Zusätzlich zu den vorgeschriebenen verpflichtenden Lehrveranstaltungen kann der/die Studierende aus einem Angebot an Wahlfächern persönliche Schwerpunkte setzen und weitere Qualifikationen hinsichtlich der angestrebten Berufsziele erwerben.

Fachliche und persönliche Qualifikation nach Abschluss des Studiums

Mit dem Abschluss des viersemestrigen Masterstudiums haben die Studierenden die Fähigkeit erworben mit InstrumentalistInnen und SängerInnen selbständig Werke zu erarbeiten, einzustudieren und auf höchstem künstlerischen Niveau aufzuführen.

Berufsfelder
a) Berufsfeld Instrumentalbegleitung
Kammermusikpartner im Konzertbetrieb, KorrepetitorIn an Musiklehranstalten wie Universitäten, Hochschulen und Musikschulen sowie bei Wettbewerben und Meisterkursen.

b) Berufsfeld Oper
KorrepetitorIn an Musiktheatern, Begleitung bei Arienabenden, Coaching von SängerInnen, Mitwirkung bei Hearings, Wettbewerben und Meisterkursen, KorrepetitorIn in Opernklassen.

c) Berufsfeld Lied/Oratorium
Begleitung bei Liederabenden, Coaching von SängerInnen, Mitwirkung bei Hearings, Wettbewerben und Meisterkursen, KorrepetitorIn in Gesangs- und Liedklassen.

Für a), b), c) ergeben sich außerdem Möglichkeiten zur Assistenz bei musikalischen Produktionen, sowie Mitarbeit in Verlagen, TV, Radio, Printmedien und Studios.

Dauer: 4 Semester
Mindestalter: 17 Jahre
Höchstalter: 30 Jahre

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeiträge pro Semester : Ordentlich Studierende EUR 220,- Ordentlich Studierende aus nachstehenden Ländern: Andorra, Australien, Japan, Kanada, Monaco, Neuseeland, Russland, San Marino, Südafrika, Ukraine, Vatikan, USA sowie Staatenlose und Studierende mit ungeklärter Staatsbürgerschaft EUR 550,-