Korrespondenz, die ankommt - Briefe und Mails zeitgemäß formulieren und professionell schreiben

CompendiumPlus
In Bonn

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
541 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bonn
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Dieses Seminar eignet sich für alle, die ihre Korrespondenz kurz, prägnant, leicht verständlich und kundenorientiert gestalten möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bonn
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden keine speziellen Fachkenntnisse benötigt. Neben dem Beherrschen der deutschen Sprache sind allgemeine Erfahrungen im selbstständigen Verfassen von Briefen und Mails für die erfolgreiche Seminarteilnahme ausreichend

Themenkreis

Lesen Sie gerne kurze, peppige Briefe ohne bürokratische Floskeln und Standardformulierungen? Sind Sie auch beeindruckt, wenn eine schriftliche Mitteilung kurz und knackig formuliert ist? Ein moderner und kundenfreundlicher Schreibstil hat allerdings Seltenheitswert. Nutzen Sie die Chance und setzen Sie sich in der Korrespondenz von Ihren Mitbewerbern ab. Denn ein Brief kann so viel Gutes leisten: Mit einem kundenorientierten und freundlichen Brief können Sie Geschäftspartner und Kunden für sich gewinnen, verärgerte Kunden positiv stimmen und das eigene Image sowie das des Unternehmens steigern. Machen Sie daher Ihre Briefe zu diesem Imagefaktor erster Ordnung. Denn Ihre Korrespondenz ist – immer noch – die Visitenkarte Ihres Unternehmens!

Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihre Kunden begeistern, indem Sie Ihre Schreiben von unnötigem Ballast befreien, Negatives positiv formulieren und die Situation des Lesers einfühlsam berücksichtigen. Eine derartige professionalisierte Korrespondenz wird Ihre Geschäftspartner überzeugen und Ihren Anspruch unterstreichen, ein modernes und kundenfreundliches Unternehmen zu sein.

Inhalte:

Der Geschäftsbrief

  • Corporate Identity – Der Brief als Ausdruck der Unternehmenskultur
  • Zeitgemäße Formulierungen im Geschäftsbrief

Medium und Briefbild nach DIN 5008

  • Brief, Fax, E-Mail – Welches Medium zu welchem Zweck?
  • Anschrift, Betreff und Anrede – der korrekte Briefbeginn
  • Grußformel, Anlagenvermerk, Postskriptum – der Briefschluss

Positiv und verständlich formulieren

  • Kurz, aber nicht kurz angebunden
  • Einfach, aber nicht primitiv
  • Höflich und freundlich, aber nicht kumpelhaft
  • Individuell, aber nicht aufdringlich
  • Umgehen mit Hauptwörtern, Fremdwörtern und Abkürzungen

Empfängerorientiert formulieren

  • Korrespondenz an interne und externe Adressaten
  • Korrespondenz bei erfreulichen Anlässen
  • Werbende Korrespondenz
  • Reklamationen und Beschwerden kundenorientiert beantworten
  • Absagen und Mahnungen freundlich schreiben

Der E-Mail-Knigge – E-Mails in der Geschäftskorrespondenz

  • Aufbau und Gestaltung einer E-Mail
  • E-Mails empfängerorientiert formulieren
  • Schreiben, beantworten, weiterleiten – Mailingflut vermeiden

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen