Korrosionsschutz an Verkehrsbauwerken - von der bast empfohlenes Weiterbildungsseminar

Bauakademie Hessen-Thüringen e. V.
In Lauterbach

360 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69958... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Lauterbach
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Ingenieure, Techniker, Meister, die mit der Planung, der Ausschreibung, der Bauausführung und Überwachung von Korrosionsschutzmaßnahmen an Stahlbauten befasst sind.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lauterbach
Lindenstr., 115, 36341, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Programm / Inhalte
A) Korrosionsschutz von Stahlbauten - Regelwerke

Regelwerk, Gütesicherung und Personalqualifikation

B) Entsorgung von Strahlschutt
Rechtsgrundlagen und Pflichten des AG und des AN
Strahlmittelarten und Typisierung der Strahlschutte

C) Farbtonbeständigkeit von Deckbeschichtungen
Anforderungen und Farbtonmessungen
TL/TP-KOR-Stahlbauten, Gesamtüberblick und Auswahl der Beschichtungssysteme für die Anwendung

D) Feuerverzinkung&Beschichtung = Duplex-System
Zweck, Aufbau, Eigenschaften von Duplex-Systemen
Oberflächenvorbereitung und Beschichtungsstoffe
Anwendungsbeispiele von Duplex-Systemen

E) Richtlinie Erhaltung des Korrosionsschutzes
Geltungsbereich, Zweck und Begriffsbestimmungen
Erfordernis und Zeitpunkt einer Erhaltungsmaßnahme
Erläuterungen zum Handbuch für die Bewertung des Korrosionsschutzes und weitere Themen

F) Qualitätssicherung auf der Baustelle
Eigen- und Fremdüberwachung
Protokollierung, Kontrollprüfungen, Bauabnahme

G) Baustellenprüfverfahren, Einführung
Prüfung vor und während der Verarbeitung
Prüfung an der ausgehärteten Beschichtung

H) Baustellenprüfverfahren, Praxis
Mess-, und Prüfgeräte / Durchführung von Prüfungen

I) Schadensbeispiele aus der Praxis
Ausführungsfehler und Umwelteinflüsse
Typische Schadensbilder und Problemlösungen

J) Ausschreibung von Korrosionsschutzmaßnahmen
Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
Nebenleistungen und Nebenangebote

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

300,00 Euro p. P. Mitglieder des VbU Hessen, BGVHT und LGG Hessen-Thüringen sowie Mitarbeiter von Bauverwaltungen.