Korrosionsschutz VOB/Aufmaß

Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund
In Dortmund

595 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02315... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Lehrgangsthemen: VOB: Teile A, B und C. DIN 18299. Bedenkenanmeldung, Nachbesserung, Behinderungsanzeige. Nachtragsmanagement Tagelohn, Nachweis. Regeln der Technik. Abrechnung. Einsatz moderner technischer Hilfsmittel. Erstellung eines Aufmaßes. Auswertung des Aufmaßes. Massenermittlung, Anstrichflächenberechnung. Termin: 18.02.13 - 22.02.13 Tage: Montag - Freitag Uhrzeit: 08:30 - 16:30 Uhr Dauer: 40 Stunden Kosten: 595,00 ¬.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an selbstständige und angestellte Meister, Ingenieure, Baustellenleiter und Vorarbeiter der Korrosionsschutz-Betriebe sowie an entsprechend eingesetztes Personal der Auftraggeber.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Barbarastraße 7, 44357, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Ardeystraße 93-95, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Das Seminar wendet sich an selbstständige und angestellte Meister, Ingenieure, Baustellenleiter und Vorarbeiter der Korrosionsschutz-Betriebe sowie an entsprechend eingesetztes Personal der Auftraggeber.

Themenkreis

VOB / Aufmaß

Vollzeitlehrgänge

Termine: auf Anfrage

Tage: Montag - Freitag

Uhrzeit: 08:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 40 Stunden

Kosten: 595,00 €


Das Seminar wendet sich an selbstständige und angestellte Meister, Ingenieure, Baustellenleiter und Vorarbeiter der Korrosionsschutz-Betriebe sowie an entsprechend eingesetztes Personal der Auftraggeber.

Lehrgangsthemen:

  • VOB: Teile A, B und C
  • DIN 18299
  • Bedenkenanmeldung, Nachbesserung, Behinderungsanzeige
  • Nachtragsmanagement Tagelohn, Nachweis
  • Regeln der Technik
  • Abrechnung
  • Einsatz moderner technischer Hilfsmittel
  • Erstellung eines Aufmaßes
  • Auswertung des Aufmaßes
  • Massenermittlung, Anstrichflächenberechnung

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Christoph Rodermond

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen