Kostenrechnung und Controlling mit Excel

Bildung Koeln
In Köln

276 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
  • Wann:
    05.12.2016
Beschreibung

Volkshochschule der Stadt Köln

Für Berufstätige und Auszubildende aus den Bereichen Buchhaltung und Controlling. Auch geeignet für BWL-Studierende.Inhalte:  Datenimporte und Konsolidierung von Daten aus mehreren Tabellenblättern  Trendberechnungen als Planungsinstrument  Investitionsrechnung  wichtig...

Angebotsform: A-533815 Kostenrechnung und Controlling mit Excel Bildungsurlaub für fortgeschrittene Anwender BWL Controller Investitionsrechnu

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
05.Dezember 2016
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

BWL
Buchhaltung
Controlling
Excel
Kostenrechnung

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln Amt für Weiterbildung Beschreibung: Für Berufstätige und Auszubildende aus den Bereichen Buchhaltung und Controlling. Auch geeignet für BWL-Studierende.Inhalte:  Datenimporte und Konsolidierung von Daten aus mehreren Tabellenblättern  Trendberechnungen als Planungsinstrument  Investitionsrechnung  wichtige Excel-Funktionen: statistische Funktionen, Abschreibungs- und Zinsfunktionen  Deckungsbeitragsrechnung und Break-Even-Analyse  Kostenanalysen: Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung  Auswertungsberichte mit Pivot-Tabellen und Pivot-Charts  Einsatz von Excel-Tools: Zielwertsuche, Solver, Szenarien  Aufbau und professionelle Gestaltung von Excel-Anwendungen mit Steuerelementen und Matrixfunktionen Voraussetzung: Windows- und Excel-Kenntnisse (mindestens Grundkurs oder vergleichbar). Ein Verständnis der betriebswirtschaftlichen Begriffe ist von Vorteil. Zusammenfassung gemäß AWbG möglich!Anerkennung als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern: NRW, Baden-Württemberg, Berlin, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz.Für Berufstätige und Auszubildende aus den Bereichen Buchhaltung und Controlling. Auch geeignet für BWL-Studierende.Inhalte:  Datenimporte und Konsolidierung von Daten aus mehreren Tabellenblättern  Trendberechnungen als Planungsinstrument  Investitionsrechnung  wichtige Excel-Funktionen: statistische Funktionen, Abschreibungs- und Zinsfunktionen  Deckungsbeitragsrechnung und Break-Even-Analyse  Kostenanalysen: Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung  Auswertungsberichte mit Pivot-Tabellen und Pivot-Charts  Einsatz von Excel-Tools: Zielwertsuche, Solver, Szenarien  Aufbau und professionelle Gestaltung von Excel-Anwendungen mit Steuerelementen und Matrixfunktionen Voraussetzung: Windows- und Excel-Kenntnisse (mindestens Grundkurs oder vergleichbar). Ein Verständnis der betriebswirtschaftlichen Begriffe ist von Vorteil. Zusammenfassung gemäß AWbG möglich!Anerkennung als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern: NRW, Baden-Württemberg, Berlin, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen