Krankenrückkehrgespräche professionell führen

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Duisburg

610 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Duisburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erlernen Sie die systematische Strukturierung, d.h. die Vorbereitung, den Aufbau, die Durchführung sowie die Nachbereitung eines Krankenrückkehrgesprächs. Dadurch sind Sie in der Lage, KRG-Gespräche souverän zu führen und ihre Absichten präzise darzulegen. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Rechtsgrundlagen von Krankenrückkehrgesprächen und bekommen Strategien der Gesundheitsprävention vermittelt.
Gerichtet an: Führungskräfte, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Führungskräfte aller Ebenen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Duisburg
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Krankheitsbedingte Ausfälle stellen für jedes Unternehmen einen erheblichen Verlust dar. Personalausfall – ob kurz- oder langfristig – ist mit hohen Folgekosten verbunden und kann das Betriebsklima nachhaltig negativ beeinflussen. Zudem sind Krankenstände auch immer Warnsignale, die auf einen unzureichenden Arbeits- und Gesundheitsschutz hinweisen.

Mit Krankenrückkehrgesprächen entwickeln Sie ein Gespür für diese Warnsignale. Sie können mit deren Hilfe Faktoren ausmachen, die Fehlzeiten herbeiführen. Durch KRG-Gespräche sind Sie in der Lage, Präventivmaßnahmen zu entwickeln, die zu einer Reduzierung des Krankenstandes beitragen. Gleichzeitig fördern Sie mit einem konstruktiven KRG-Gespräch die Motivation und Leistungsbereitschaft ihrer Mitarbeiter. Krankenrückkehrgespräche sind somit der entscheidende Wettbewerbsfaktor für ihr Unternehmen.

In diesem Seminar erlernen Sie die systematische Strukturierung, d.h. die Vorbereitung, den Aufbau, die Durchführung sowie die Nachbereitung eines Krankenrückkehrgesprächs. Dadurch sind Sie in der Lage, KRG-Gespräche souverän zu führen und ihre Absichten präzise darzulegen. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Rechtsgrundlagen von Krankenrückkehrgesprächen und bekommen Strategien der Gesundheitsprävention vermittelt.



Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen