Kreativitätstechnik: Kreative Wege zu Problemlösung und Innovation

Institut für Personalwirtschaft und Management Training
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen, eingeführte Routineabläufe und Routinearbeiten konstruktiv zu hinterfragen und können, abhängig vom Problem, die beste Methode zur Lösungsfindung auswählen. Sie überwinden Denkbarrieren und können neue Ideen zielgerichtet weiterverarbeiten und zu umsetzbaren Lösungen führen.
Gerichtet an: Führungskräfte, Mitarbeiter aus Unternehmensbereichen mit vorrangig innovativer Aufgabenstellung, Mitarbeiter aus Forschungsteams und Projektgruppen

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Themenkreis

Kreativität ist die Fähigkeit, sich von Denkblockaden frei zu machen und unkonventionelle Lösungen zu entwickeln. Um das vorhandene Potential voll auszuschöpfen, sind geeignete Instrumente und Methoden zur Ideenfindung notwendig.
Das Seminar nähert sich dem Thema betrieblicher Innovation auf zwei Wegen. Einerseits werden wirksame Techniken und Instrumente betrieblicher Innovation trainiert und andererseits vorhandene Denk- und Kreativitätsblockaden aufgelöst.
Die Teilnehmer lernen, eingeführte Routineabläufe und Routinearbeiten konstruktiv zu hinterfragen und können, abhängig vom Problem, die beste Methode zur Lösungsfindung auswählen. Sie überwinden Denkbarrieren und können neue Ideen zielgerichtet weiterverarbeiten und zu umsetzbaren Lösungen führen.

Inhalte:

  • Grundlagen der Kreativität
  • Kreativitätsblocker - wie kann man sie überwinden?
  • Unterscheidung zwischen Innovation und Verbesserung (KVP)
  • Mit den sechs "W''s" die tägliche Routine hinterfragen
  • Die vier Phasen im kreativen Prozess
  • Vom vertikalen zum lateralen Denken
  • Methoden der Ideenfindung und ihr Einsatzbereich
  • KJ Methode, Hypothesenmatrix, Morphologischer
  • Lösungsbaum, Brainstorming, Brainwriting, Methode 635, SIL
  • Brainstorming - weitere Verarbeitung der Ergebnisse


Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen