Kundenbindung durch aktives Beziehungsmanagement - Kundenwünsche rechtzeitig erkennen

Cairos Academy
In Wuppertal

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0202 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die Teilnehmer sind im Anschluss an die Veranstaltung in der Lage, frühzeitig Kundenwünsche zu erkennen und früher als die Wettbewerber zu reagieren. Sie entdecken neue Methoden und Möglichkeiten, um ihr Verhaltensrepertoire im Verkaufsprozess zu optimieren.
Gerichtet an: Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter des Vertriebs.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hagenauer Straße 30, 42107, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Herbert Scheuven
Herbert Scheuven

www.cairos-academy.de

Themenkreis

<!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:TradeGothic; panose-1:2 0 6 3 0 0 0 2 0 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:auto; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:3 0 0 0 1 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman";} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} -->

1. Verdeckte Erwartungen des Kunden erkennen

2. Eigene Stärken herausarbeiten und einsetzen

3. Auswirkungen von Image und wertschätzendem Verhalten

4. Umgang mit Spannungen und Konflikten bei Missverständnissen und Provokationen

5. Die Grenzen der Beeinflussung erkennen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Ggf. kommen Kosten für den Seminarraum, die Referentenanreise und die Hotelunterbringung hinzu.
Weitere Angaben: Methoden: Das Seminar ist praxisorientiert gestaltet. Impulsvorträge leiten in die Theorieblöcke ein. Durch Rollenspiele, Situationssimulation und anschließender Videoanalyse mit wertschätzendem, kollegialen Feedback lernen die Teilnehmer neue Handlungsspielräume kennen. Expertenreferate runden die Veranstaltung ab.
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Melanie Hagedorn

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen