Kundengewinnung und Kundenbindung in der Automobilindustrie

Akademie Messe Frankfurt
In Frankfurt Am Main

590 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
069 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In diesem Seminar erlernen Sie zielführende Verhaltensweisen, um Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch optimierte Kundengewinnungs- und Kundenbindungsmöglichkeiten zu steigern.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich primär an Manager, Führungskräfte und Mitarbeiter des Vertriebs- und Marketingbereichs sowie an produktverantwortliche Projektleiter der Automobilbranche. Darüber hinaus werden auch angesprochen die Führungskräfte und Mitarbeiter der Bereiche Aftermarket und Aftersales, Service, Teile- und Zubehörhandel, die sich über die Entwicklungen. im „Business-to-Business“-Geschäft informieren wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Rolf Leicher
Rolf Leicher
Trainer

Diplom-Betriebswirt, ist Kommunikationstrainer und ausgewiesener Experte im Bereich Kundenbetreuung. Er sammelte nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre umfangreiche Erfahrungen im Innen- und Außendienst, bevor er sich 1982 als Trainer selbstständig machte. Zu seinen Referenzkunden zählen Firmen wie Würth in Künzelsau, Toshiba in Regensburg, Schüco in Weißenfels und InfraServ-Hoechst in Frankfurt. Sein aktivierender Seminarstil macht es den Teilnehmern leicht, Inhalte aufzunehmen und in die Praxis umzusetzen.

Themenkreis

Der Automobilmarkt erlebt einen grundlegenden Wandel, der völlig neue Rahmenbedingungen für Anbieter und Kunden schafft. Die Bedürfnisse der Kunden ändern sich, neue Märkte entstehen, andere wiederum brechen weg.

Kundengewinnung und Kundenbindung im Rahmen der sich wandelnden Märkte sind die entscheidenden Wettbewerbsfaktoren im Automobilmarkt. Der richtige Umgang mit Kunden basiert auf einem systematischen Beziehungsmanagement und erfordert eine hohe soziale und fachliche Kompetenz.

Seminarinhalte
Auswirkungen der Turbulenzen in der Automobilindustrie

  • Ausgangssituation und Entwicklungsperspektiven in der Automobilindustrie
  • Welche Anforderungen die Kunden heute an ihre Lieferanten stellen ...
  • ... und welche Konsequenzen das für Kundengewinnung und Kundenbindung hat

Neue Herausforderungen, Ziele und Erfolgsfaktoren im Vertrieb

  • Fokussierung auf Schlüsselkunden und Stärkung der Kundennähe
  • Ergebnisorientierung und professionelles Geschäftsbeziehungsmanagement
  • Konsequente Ausrichtung des gesamten Unternehmens auf die Kunden

Wie Sie systematisch Kunden gewinnen

  • Die Situation beim Kunden analysieren und mögliche Bedarfe einschätzen
  • Eine zielführende Kontaktstrategie und den Kundenkontaktplan entwickeln
  • Ein starkes Beziehungsnetz aufbauen und die Ansprechpartner überzeugen
  • Maßgeschneiderte Leistungsangebote – das „A&O“ der Kundengewinnung
  • Mit kundenindividueller Preisgestaltung und flexibler Verhandlungsführung zum Abschluss

Wie Sie Kunden langfristig binden und begeistern

  • Die 5 „I“ der Kundenbindung – wie die Vernetzung mit Kunden verstärkt werden kann
  • Durch zielgerichteten Einsatz von Kundenbindungsinstrumenten Wechselbarrieren erhöhen
  • Mit Zusatzleistungen mehr Wert schaffen und Kunden nachhaltig begeistern
  • Probleme in der Zusammenarbeit und Beschwerden gezielt zur Kundenbindung nutzen
  • Eine Kultur für nachhaltige Partnerschaften schaffen

Konsequenzen für den Vertrieb

  • Standards für den Vertrieb schaffen und die Kompetenzen aller Beteiligten stärken
  • Mit der Balanced Scorecard Effektivität und Effizienz im Vertrieb planen und steuern

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen