Kundenorientierung

German RTM GmbH
In Beim Kunden

2.780 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Beginn Beim kunden
Unterrichtsstunden 14 Lehrstunden
Dauer 2 Tage
Beginn Freie Auswahl
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Beim kunden
  • 14 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Kundenbeziehungen Ihres Unternehmens werden durch Qualität und Dauer der Zusammenarbeit geprägt. Lernen Sie erfolgreiche Konzepte und Strategien für die Erlangung von Kundenzufriedenheit und Kundenbindung kennen und steigern Sie so nachhaltig Ihren Unternehmenserfolg. Dieses Praxisseminar berücksichtigt vertriebs- und marketingrelevante Aspekte. Nachvollziehbare Beispiele und Handlungsalternativen durch hohe Praxisnähe.
Gerichtet an: Alle aus dem Service- oder Vertriebsbereich.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt


Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Beim Kunden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Beim Kunden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kundenbindung
Kundenorientierung

Dozenten

Auf Anfrage
Auf Anfrage
auf diesen Kurs spezialisiert

Themenkreis

Die Kundenbeziehungen Ihres Unternehmens werden durch Qualität und Dauer der Zusammenarbeit geprägt. Lernen Sie erfolgreiche Konzepte und Strategien für die Erlangung von Kundenzufriedenheit und Kundenbindung kennen und steigern Sie so nachhaltig Ihren Unternehmenserfolg. Dieses Praxisseminar berücksichtigt vertriebs- und marketingrelevante Aspekte.

  • Was ist Kundenbindung?
  • Klassifizierung der Kunden: Vom Erstkäufer zum loyalen Stammkunden
  • Kundenbindungsinstrumente im Überblick
  • Anwendung und Nutzen einer Vernetzungsanalyse
  • Ermittlung von Erfolgsfaktoren
  • Kundenbefragung: Erfassen der subjektiven Erwartungen
  • Loyalität als Maßstab der Kundenbindung
  • Die Nutzwertanalyse: Vorgehensweise und der praktische Nutzen
  • Verdeutlichung anhand praktischer Beispiele
  • Das Phasenmodell der Kundenorientierung
  • Anwendung des Modells
  • Kundenzufriedenheit: Kriterien und Faktoren
  • Kundenorientiertes Verhalten in der Praxis: Prinzipien und Grenzen
  • Beziehungsmanagement
  • Kommunikation
  • Das Reklamationsgespräch

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: auch als offenes Seminar möglich.
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Thomas Kaiser 0211 54099 799

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen