Kunsttherapie mit Erwachsenen

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Kunsttherapie mit Erwachsenen KIK - Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung



Neue berufsbegleitende Weiterbildung



Seit mehreren Jahren bietet das Kölner Weiterbildungsinstitut berufsbegleitende Weiterbildungen in den Sparten Kunstpädagogik und Kunsttherapie an. Seit Anfang 2011 bietet KIK unter der Konzeptleitung von Mirjam Mathar (Dipl.-Heilpädagogin, Künstlerin und Kunsttherapeutin) eine n...



Zeitliche Durchführung: Wochenendkurs

Angebotsform: Berufsbegleitend

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

KIK - Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung

Kurzbeschreibung:

Neue berufsbegleitende Weiterbildung
Art des Abschlusses: Zertifikat des Trägers

Beschreibung:

Seit mehreren Jahren bietet das Kölner Weiterbildungsinstitut berufsbegleitende Weiterbildungen in den Sparten Kunstpädagogik und Kunsttherapie an. Seit Anfang 2011 bietet KIK unter der Konzeptleitung von Mirjam Mathar (Dipl.-Heilpädagogin, Künstlerin und Kunsttherapeutin) eine neue Fortbildung an, die sich der ressourcenorientierten Kunsttherapie mit Erwachsenen widmet.

Innerhalb eines Jahres werden die Teilnehmenden an Grundlagen der ressourcenorientierten Kunsttherapie herangeführt und qualifiziert, erworbene Kenntnisse in das eigene Arbeitsfeld einzubinden. Neben theoretischem Wissen werden methodisch-praktische und personenbezogene Fähigkeiten sowie Fertigkeiten unter interdisziplinärer Herangehensweise vermittelt, die sich für die Arbeit mit Erwachsenen in Einzel- oder Gruppensettings eignen.

Die Absolventen erwerben Kernkompetenzen in Materialästhetik und in Erklärungsansätzen zum ästhetischen Ausdruck - u. a. als Spiegel belastender Lebenssituationen. Kunsttherapeutische Handlungs- und Methodenkompetenzen zur Unterstützung von Menschen mit Krisen, bei psychischen oder körperlichen Krankheiten, mit psychosomatischen Beschwerden, psychosozialen Schwierigkeiten oder Behinderungen werden in der Weiterbildung vermittelt.

Die Weiterbildung wendet sich an Berufstätige in medizinischen/klinischen Bereichen (Rehabilitation, Neurologie, Psychosomatik, etc.), in kulturpädagogischen Arbeitsfeldern, beratenden Funktionen (Sozialarbeit, Paar- und Familienberatung, Suchtberatung, etc.) lehrenden Tätigkeiten (Berufsschullehrer, Erwachsenenbildung, etc.) pflegerischen/betreuenden Berufen sowie sozialen Feldern und umfasst 10 Wochenenden.

Kosten: 2.200,- �
Termine auf Anfrage.



Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen