Kursleiter für Beckenbodengymnastik

AHAB-Akademie GmbH
In Hamburg, Berlin, München und an 7 weiteren Standorten

259 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30986... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensiv-Workshop berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Beginn An 10 Standorten
Unterrichtsstunden 20h
Dauer 2 Tage
Beginn 06.01.2018
weitere Termine
Beschreibung

In der Ausbildung zum Kursleiter für Beckenbodengymnastik erlernen Sie wichtiges Grundwissen über die Beckenbodenanatomie, Hintergrundwissen über die Blase und Formen der Inkontinenz sowie der Einsatz in der Rückbildungsgymnastik. Die Beckenbodengymnastik ist ein oft vernachlässigtes Training und ist in der Prävention und Gesundheitsförderung doch eine effektive Methode, um Blasenschwäche oder Reizblase zu vermeiden und sogar Rückenschmerzen und Verspannungen vorzubeugen. Denn ein starker Beckenboden ist wichtig für den gesamten Körper. Das regelmäßige Training des Beckenbodens kann viele bekannte Beschwerden vorbeugen und die damit oft einhergehende Einschränkung der Lebensqualität verhindern.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
17.Feb 2018
Berlin
Grünauer Str. 03, 12557, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
17.Feb 2018
Dortmund
44135, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
03.Feb 2018
02.Jun 2018
Frankfurt
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
06.Jan 2018
02.Jun 2018
Hamburg
22761, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
20.Jan 2018
Hannover
Groß-Buchholzer-Str. 30, 30655, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (10)
Beginn 17.Feb 2018
Lage
Berlin
Grünauer Str. 03, 12557, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 17.Feb 2018
Lage
Dortmund
44135, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 03.Feb 2018
02.Jun 2018
Lage
Frankfurt
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 06.Jan 2018
02.Jun 2018
Lage
Hamburg
22761, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 20.Jan 2018
Lage
Hannover
Groß-Buchholzer-Str. 30, 30655, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 03.Mär 2018
Lage
Köln
Sankt-Sebastianus-Straße 5, 51147, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 03.Feb 2018
Lage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 03.Mär 2018
Lage
München
80935, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 09.Jun 2018
Lage
Nürnberg
90402, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 20.Jan 2018
Lage
Stuttgart
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Auftretende Probleme bei der Funktion des Beckenbodens können mit aktiv eingesetzten Beckenbodentraining verhindert werden. Es kommt beim Training entscheidend darauf an, ein Gefühl für die Muskeln des Beckenbodens zu entwickeln und die richtigen Muskelgruppen zu erspüren.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Für weitere Informationen besuchen Sie einfach unsere Homepage. Gerne können Sie sich auch telefonisch oder per E-Mail bei uns melden. Wir freuen uns auf Sie!

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Methodik und Didaktik des Beckenbodentrainings
Übungen zum Thema Haltung und Stabilität
Beckenbodengymnastik
Seniorentrainer
Seniorensport
Kursleiter
Kursleiterkompetenz und Selbsterfahrung
Kursleiter/ Kursleiterin
BeckenbodenTraining
Prävention
Schwangerschaftsübungen

Dozenten

noch keiner ausgewählt
noch keiner ausgewählt
Aerobic

Themenkreis

In der Ausbildung zum Kursleiter für Beckenbodengymnastik erlernen Sie wichtiges Grundwissen über die Beckenbodenanatomie, Hintergrundwissen über die Blase und Formen der Inkontinenz sowie der Einsatz in der Rückbildungsgymnastik. Die Beckenbodengymnastik ist ein oft vernachlässigtes Training und ist in der Prävention und Gesundheitsförderung doch eine effektive Methode, um Blasenschwäche oder Reizblase zu vermeiden und sogar Rückenschmerzen und Verspannungen vorzubeugen. Denn ein starker Beckenboden ist wichtig für den gesamten Körper. Das regelmäßige Training des Beckenbodens kann viele bekannte Beschwerden vorbeugen und die damit oft einhergehende Einschränkung der Lebensqualität verhindern.

Damit können Sie sich in der Prävention der Herausforderung zuwenden, das Bewusstsein für diesen oftmals unbekannten Körperbereich zu wecken. Helfen Sie Ihren Kunden als Trainer bei der besseren Bewältigung im Alltag. Sie können einerseits präventives Training anbieten und andererseits im Bereich der Therapie arbeiten. Durch die Einweisung in ein Kursprogramm sind Sie sofort in der Lage Ihren ersten Kurs zu starten und zu leiten. Werden Sie Kursleiter für Beckenbodengymnastik und vermitteln Sie Ihren Kunden die Bedeutung und Funktionalität der Beckenbodenmuskulatur. In der Ausbildung erhalten Sie mit dem Abschluss ein Zertifikat, welches Ihnen ermöglicht zukünftig Präventionskurse anzubieten, die bei den Krankenkassen anerkannt sind. Dazu erhalten Sie unser zertifiziertes Kurskonzept sowie alle Informationen zur Beantragung dieser Zulassung.

Zusätzliche Informationen

https://www.ahab-akademie.de/ausbildung-kursleiter-beckenbodengymnastik/

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen