Kursleiter/in für Babymassage

Abawi-Akademie für Gesundheit
In Koblenz

239 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
26517... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das rundum Wohlfühlprogramm für Babys

Bereits während der Nachsorge empfehlen Hebammen die Babymassage, da sanfte Berührungen und Hautkontakt für Babys lebensnotwendig sind. Studien zufolge sind Babys, die häufig gestreichelt und berührt werden gesünder, ruhiger und ausgeglichener. Inzwischen ist erwiesen, dass Hautkontakt den Heilungsprozess fördert. Eine Massage wirkt über die Haut auf den gesamten Körper und all seine Organe. Sie strafft das Gewebe, stärkt die Muskulatur und lindert Schmerzen

Eine Ausbildung über den Standard hinaus

Die richtige Anwendung der Babymassagetechniken ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Ausbildung. Als Kursleiter für Babymassage werden Sie diese Techniken in der Theorie ebenso beherrschen wie in der Praxis. Babys nehmen ihre Umgebung bewusst war und positive Einflüsse, wie Gerüche, Licht, Geräusche und die richtige Raumgestaltung erhöhen die Wirkung der Massage. Wir vermitteln Ihnen, welche Klänge und Lichtkompositionen einen behaglichen Ort für Baby und Eltern begünstigen. Sie erfahren, welche Öle sich für eine Babymassage besonders gut eignen. Über das bekannte Standardmaß hinaus erlangen Sie zudem Kenntnisse über den Einsatz von Kräuterpasten und erlernen die richtige Anwendung. Eine Paste werden wir gemeinsam herstellen. Methodische Grundlagen und Hilfestellungen erlernen Sie anschaulich und praktikabel, so dass Ihr zukünftiger Kurs lebendig gestaltet und kompetent angeleitet werden kann.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Koblenz
Pfarrer-Kraus-Straße 158, 56077, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Koblenz
Pfarrer-Kraus-Straße 158, 56077, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

THEORIE - Geschichte der Babymassage - Erlernen der Babymassage in Theorie und Praxis - Massage von Frühchen und Problemkindern - Kursaufbau und Kursgestaltung - Raumgestaltung - Einflüsse von Gerüchen, Licht und Geräuschen - Methodisch und didaktische Grundlagen PRAXIS - praktische Umsetzung der Massagetechniken - Anwendung der Kurskonzepte - richtig anleiten und korrigieren in der Praxis - Materialien - Öle und Kräuterpasten - Herstellung einer Kräuterpaste - inspirierende Musik, Lieder und Verse

· An wen richtet sich dieser Kurs?

An alle die Kursleiter für Babymassage werden möchten.

· Voraussetzungen

Keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Es geht um mehr als nur die Massagetechnik. Wir sprechen über das richtige Licht, Musik, Raum. Die richtigen Lieder und Verse. Das richtige Öl. Unsere Seminare sind praxisnah. Sie sind direkt nach der Ausbildung in der Lage das gelernte umzusetzen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Babymassagetechnik
Stärkung der Kursleiterkompetenzen

Dozenten

Jolante Reimer
Jolante Reimer
Kindergesundheit und Entspannungstechniken

Themenkreis

Die richtige Anwendung der Babymassagetechniken ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Ausbildung. Als Kursleiter für Babymassage werden Sie diese Techniken in der Theorie ebenso beherrschen wie in der Praxis. Babys nehmen ihre Umgebung bewusst war und positive Einflüsse, wie Gerüche, Licht, Geräusche und die richtige Raumgestaltung erhöhen die Wirkung der Massage. Wir vermitteln Ihnen, welche Klänge und Lichtkompositionen einen behaglichen Ort für Baby und Eltern begünstigen. Sie erfahren, welche Öle sich für eine Babymassage besonders gut eignen. Über das bekannte Standardmaß hinaus erlangen Sie zudem Kenntnisse über den Einsatz von Kräuterpasten und erlernen die richtige Anwendung. Eine Paste werden wir gemeinsam herstellen. Methodische Grundlagen und Hilfestellungen erlernen Sie anschaulich und praktikabel, so dass Ihr zukünftiger Kurs lebendig gestaltet und kompetent angeleitet werden kann.