Kursleiterin/Kursleiter Der Tibetische Weg

feel Relaxation
In Borken

229 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0208/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Borken
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Kursinhalte: Methodik in der Gruppenarbeit. Der Tibetische Weg. Merketingstrategie für Ihr Angebot. Medizinische Grundlagen für das Autogene Training. Aufbau und Durchführung einer eigenen Traininbgseinheit als Prüfungssituation.
Gerichtet an: Lehrer, Psychologen, Ärzte, Menschen die im Bereich Gesundheit arbeiten, Personal Coaches, Fitness Trainer, Wellness Trainer, Menschen die in der Pflege tätig sind und jeder der an Entspannungstechniken interessiert ist.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Borken
Ringstraße, 35, 46325, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine erforderlich

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Ralf Kleinfelder
Ralf Kleinfelder
Ganzheitliche Entspannungstechniken

Entspannungstrainer, Wellnessmasseur, psychologischer Managementtrainer,

Themenkreis

KursleiterIn Der Tibetische Weg

Der Kurs vermittelt eine differenzierte Anleitung zur Ausführung der 7 tibetischen Übungen. Schwerpunkt bildet dabei die Selbst-Regeneration. Zusätzlich werden den Teilnehmern Behandlungsmodelle vorgestellt, die sich Heilprozess begleitend und/oder auch im Wellnessbereich günstig einsetzen lassen.

Im ersten Teil werden die komplexen Bewegungsabläufe der tibetischen Übungen und ihre unterschiedlichen Wirkungen in Bezug zur abendländischen Orthopädie dargestellt.

Im zweiten Teil des Kurses werden systemische Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt für Beschwerdebilder aus den folgenden Bereichen: Bewegungsapparat (degenerative und rheumatische Erkrankungen), Stoffwechsel- und vegetative Probleme, Atemwegserkrankungen, Vitalitätsverluste.
Im Kontext zur tibetischen Chakra-Physiologie erfahren die Teilnehmer eine Einführung in die praktische Arbeit mit den Methoden des Chakra-Screenings und des Chakra-Breathings

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Ralf Kleinfelder

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen