L15/06/: Accessoirekurs für Nähanfänger/innen und Fortgeschrittene

Volkshochschule Wiesbaden
In Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0611 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wiesbaden
  • Wann:
    15.01.2017
Beschreibung

Ziel des Workshops ist es, handwerkliches Know-how zu vermitteln und individuelle Lösungen für kreative Ideen zu finden. Dieser Prozess wird mit Fantasie, hilfreichen Anregungen und professionellen Tricks unterstützt.
Deswegen nähen und gestalten wir Schritt für Schritt: Zunächst einmal erlernen Anfänger/innen die Basistechniken des Handwerks. Anschließend wird die Fingerfertigkeit an der Nähmaschine erprobt und eingeübt. Dabei entstehen bereits die ersten kleinen fantasievollen Accessoires wie Haarbänder, Halstücher und Umhängetaschen.
Gleichzeitig können die Geübteren sich an schwierigeren Modellen wie Handy- oder Kamerataschen erproben. Im Trend liegen derzeit außerdem die vielfältigen und sehr effektvollen Wohnaccessoires wie genähte Bilder, dekorative Patchworktiere, bestickte Kissen und Sitzkissen, Tisch- und Platzdeckchen. Deren Herstellung ist keine Kunst, sondern ein Zusammenspiel von Technik und Kreativität.
Sollten Sie keine Nähmaschine besitzen, stellen wir kostenfrei eine im Kurs zur Verfügung.
Bitte mitbringen: Stoff nach Wahl - am besten einfache Baumwollstoffe uni oder gemustert, für Taschen einen festeren Baumwollstoff und geeignete Einlage (Volumenflies oder Vlieseline), passendes Nähgarn, Stoff- und Papierschere, Näh- und Stecknadeln, Reißverschluss, Geodreieck oder Maßband, Schnittpapier, Bleistift, Schneiderkreide, Getränke und Verpflegung für die Pause. Viele Schnittmuster stehen zur Verfügung, jedoch können Sie gerne ihre eigenen Schnittmuster und Vorlagen mitbringen.
Die Dozentin ist Schneiderin und Diplom-Modedesignerin FH.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
15.Januar 2017
Wiesbaden
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Schnittmuster
Handy
Nähen
Getränke
Anfänger
Kunst

Themenkreis





Ziel des Workshops ist es, handwerkliches Know-how zu vermitteln und individuelle Lösungen für kreative Ideen zu finden. Dieser Prozess wird mit Fantasie, hilfreichen Anregungen und professionellen Tricks unterstützt.
Deswegen nähen und gestalten wir Schritt für Schritt: Zunächst einmal erlernen Anfänger/innen die Basistechniken des Handwerks. Anschließend wird die Fingerfertigkeit an der Nähmaschine erprobt und eingeübt. Dabei entstehen bereits die ersten kleinen fantasievollen Accessoires wie Haarbänder, Halstücher und Umhängetaschen.
Gleichzeitig können die Geübteren sich an schwierigeren Modellen wie Handy- oder Kamerataschen erproben. Im Trend liegen derzeit außerdem die vielfältigen und sehr effektvollen Wohnaccessoires wie genähte Bilder, dekorative Patchworktiere, bestickte Kissen und Sitzkissen, Tisch- und Platzdeckchen. Deren Herstellung ist keine Kunst, sondern ein Zusammenspiel von Technik und Kreativität.
Sollten Sie keine Nähmaschine besitzen, stellen wir kostenfrei eine im Kurs zur Verfügung.
Bitte mitbringen: Stoff nach Wahl - am besten einfache Baumwollstoffe uni oder gemustert, für Taschen einen festeren Baumwollstoff und geeignete Einlage (Volumenflies oder Vlieseline), passendes Nähgarn, Stoff- und Papierschere, Näh- und Stecknadeln, Reißverschluss, Geodreieck oder Maßband, Schnittpapier, Bleistift, Schneiderkreide, Getränke und Verpflegung für die Pause. Viele Schnittmuster stehen zur Verfügung, jedoch können Sie gerne ihre eigenen Schnittmuster und Vorlagen mitbringen.
Die Dozentin ist Schneiderin und Diplom-Modedesignerin FH.

Kursnummer: L15/06/
Kosten: 45,00 €€

So. 24/04/20/06//p

Anmeldung möglich

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Bitte mitbringen: Materialliste siehe Ausschreibungstext.

Alcide-de-Gasperi-Str. 1
/06/197 Wiesbaden
vhs-C-002
Anfahrt (Google-Maps)

Ariane Höfer

Empfehlen
In den Warenkorb
Zurück Anmelden