L8/06/0: Sag's durch die Blume... Ein kulinarischer Abend rund um Blüten und Wildkräuter

Volkshochschule Wiesbaden
In Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0611 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wiesbaden
  • Wann:
    14.10.2017
Beschreibung

Schon Hildegard von Bingen wusste, dass "gegen alles ein Kraut gewachsen ist". Was am Wegesrand wächst und blüht, ist aber nicht nur gesund und ein echter Hingucker, sondern darüber hinaus auch noch sehr lecker.
Der Kurs vermittelt zunächst einen grundsätzlichen Einblick in die vielfältigen kulinarischen Verwendungsmöglichkeiten von Blüten und Wildkräutern.
Wir zaubern außerdem kleine und große Leckereien rund um Brennnessel, Bärlauch, Löwenzahn Auf dem Programm stehen u. a. Wildkräutersalat mit gratiniertem Ziegenkäse, Brennnesselsüppchen mit Chili-Zimt-Croutons sowie schmackhafte Kleinigkeiten wie Bärlauch-Crostini und Maibowle.
Bitte bringen Sie ein Getränk - nach persönlichem Belieben alkoholisch oder antialkoholisch - sowie ggf. ein Weinglas mit.
Der Kochkurs ist auch für Vegetarier geeignet.
Die Dozentin ist Kulturanthropologin und Eventmanagerin.
Keine Ermäßigung möglich!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
14.Oktober 2017
Wiesbaden
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kochkurs

Themenkreis




Schon Hildegard von Bingen wusste, dass "gegen alles ein Kraut gewachsen ist". Was am Wegesrand wächst und blüht, ist aber nicht nur gesund und ein echter Hingucker, sondern darüber hinaus auch noch sehr lecker.
Der Kurs vermittelt zunächst einen grundsätzlichen Einblick in die vielfältigen kulinarischen Verwendungsmöglichkeiten von Blüten und Wildkräutern.
Wir zaubern außerdem kleine und große Leckereien rund um Brennnessel, Bärlauch, Löwenzahn Auf dem Programm stehen u. a. Wildkräutersalat mit gratiniertem Ziegenkäse, Brennnesselsüppchen mit Chili-Zimt-Croutons sowie schmackhafte Kleinigkeiten wie Bärlauch-Crostini und Maibowle.
Bitte bringen Sie ein Getränk - nach persönlichem Belieben alkoholisch oder antialkoholisch - sowie ggf. ein Weinglas mit.
Der Kochkurs ist auch für Vegetarier geeignet.
Die Dozentin ist Kulturanthropologin und Eventmanagerin.
Keine Ermäßigung möglich!

Kursnummer: L8/06/0
Kosten: 37,00 €€

auf Warteliste

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Bitte Schürze, Geschirrhandtuch, Getränk und ein Einmachglas mit Schraubdeckel mitbringen. Gebühr inklusive Lebensmittelkosten
Die Küche befindet sich in der Hebbelschule (gleicher Schulhof - Gebäude gegenüber), Raabestr. 2

Raabestr. 2
/06/187 Wiesbaden
Küche Wolfram-von-Eschenbach-Schule
Anfahrt (Google-Maps)

Susanne Schönmeier

Empfehlen
In den Warenkorb
Zurück Anmelden

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen