Lean Administration System

Lean Institute
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
72116... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Eine erfolgreiche Systematik für Administration, Engineering und Büro zur gezielten und sicheren Senkung der Gemeinkosten

„Konsequentes und organisiertes Eliminieren aller Arten von Verschwendung", das ist die Bedeutung von Lean. Alle Mitarbeiter werden dabei eingebunden, um systematisch mit dieser effizienten Methode Verbesserungen in allen Geschäfts­abläufen zu identifizieren und Potentiale zu heben. Systematisch Gemeinkosten senken und Produktivität steigern erfordert ein bewährtes Vorgehen!

Mit Hilfe unseres Seminars geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich gezielt mit dem Thema „Lean in den indirekten Bereichen", „Lean in der Verwaltung" auseinander zu setzen. In unserem Seminar erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die einzelnen Verbesserungswerkzeuge eines schlanken Administrationssystems. Auch werden Sie in die Lage versetzt, den Einsatz der einzelnen Verbesserungs­werkzeuge systematisch zu planen. Dabei lernen Sie die Managementwerkzeuge und Systematiken kennen, die einen kontinuierlichen Ablauf im Tagesgeschäft gewährleisten und die erfolgreiche Unterstützung und Einbindung der Führungsebene sichern. An Hand praktischer Beispiele werden Vorgehensweisen skizziert, die den Einsatz des Lean Administration Systems schnell ermöglichen.

Die Vermittlung der Schlüsselkonzepte und Prinzipien von Lean in der Administration wird über unsere einzigartige Lean Office Simulation sichergestellt. An Hand eines Lean Spiels werden die Lean Werkzeuge transparent und besser begreifbar.

Nur wenige Lean Initiativen liefern den gewünschten, nachhaltigen Erfolg. Hier erfahren Sie, wie man Lean richtig und erfolgreich als System aufsetzt und umsetzt.

Führen Sie eine erfolgreiche Lean Initiative in den indirekten Bereichen !

Sichern Sie Ihr Lean Programm mit praktischer Substanz ab!


Gemeinkosten systematisch senken mit Methode:

In unserem einzigartigen Semi­nar erhalten Sie einen Gesamt­überblick über die organisato­rischen Prozesse und über die einzelnen Ver­besse­rungs­werk­zeuge (Lean Tools). Auch die betriebliche Organi­sation von Lean (insbesondere über die organisierte Mitar­beiter-Einbin­dung, Teams) als integralen Bestand­teil wird erläutert. Zudem werden Sie in die Lage versetzt deren Ein­füh­rung zu führen und den LEAN ADMINISTRATION SYSTEM Gesamtprozess wirtschaftlich erfolgreich zu steuern.

Insbesondere Engineering-Prozesse und Entwicklungsprozesse, die im Vorlauf der Produktentwicklung hohe Vorlaufkosten verursachen, aber erst später durch den Mittelrückfluß des Verkaufes ausgeglichen werden, sind im Hinblick auf Zeit, Kosten und Qualität auf Wertschöpfung ohne Verschwendung auszurichten. Gleiches gilt für aufwendige Service-Prozesse im After-Sales der betrieblichen Organisation.

Wichtig hierbei ist vor allem auch die Organisation und Integration von Lean in das Tagesgeschäft. Wie gelingt es, dass mittlere Management mitzunehmen? Wie können Verbesserungsprozesse dauerhaft installiert werden? Welche entscheidende Funktion spielt das Top-Manage­ment für den Erfolg? Dabei lernen Sie auch die Managementwerkzeuge und -systematiken kennen, die einen kontinuierlichen Ablauf gewährleisten und die erforderliche Unterstützung und Einbindung der Führungsebene sichern.

Lean Administration: Lean für das Büro und für Dienstleister

Dieses Ein-Tagesseminar ist konzipiert für: Mitglieder der Geschäftsleitung, Betriebs­leiter, Abteilungsleiter der indirekten Bereiche, Lean Projektleiter, Qualitätsmanager, KVP-Koordinatoren sowie Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen:

- Vertrieb, Einkauf, Planung, Finanzen

- Marketing, Vertrieb, Service

- R&D, Entwicklung, Engineering

- Logistik, Instandhaltung

- Verwaltung, Dienstleistung

- Banken, Versicherungen, Kommunikation, Büros allgemein.

Dies gilt sowohl für einen Standort als auch für eine Gruppe mit mehreren Standorten zur Standardisierung der Initiative (Lean im Office Standard). Sie werden aktiv in die Gestaltung dieses Intensivseminars einbezogen und haben die Gelegenheit, Ihre individuellen Ziele im Seminar zu diskutieren.

Der Nutzen des Seminars wird zudem dadurch erhöht, dass die aktuellen Fallbei­spiele Sie in die Lage versetzen, Ihre Lösungen für Ihr Unternehmen zu finden. Zudem bekommen Sie eine umfangreiche Dokumentation, die Ihnen genügend Raum für Ihre persönlichen Anmerkungen läßt. Für Ihre eigenen Anwendungen im Unternehmen können Sie daher die Module optimal und schnell einsetzen!

LEAN FÜR ERFOLGREICHE DIENSTLEISTER :
Die zentralen Erfolgsmerkmale auf einen Blick !

Senkung der Gemeinkosten als oberstes Ziel, Verbesserung der Wirtschaftlichkeit durch:

- Schnelle Prozesse

- Reduzierung der Durchlaufzeiten

- Reduzierung der Rückläuferquote in Büroprozessen, weniger Nachfragen

- Identifikation der Engpässe, Constraints

- Fokussierung der Teams auf die Geschäftsziele

- Identifikation der Hauptverbesserungsmöglichkeiten

- Gesamtsicht zur Diagnose und Optimierung der Abteilung

- Erreichung eines optimierten Vorgangsflusses

- Erhöhung der Wertschöpfung in der Verwaltung

und dadurch ZUR SYSTEMATISCHEN SENKUNG DER GEMEINKOSTEN.

Die einsetzbaren Tools für ein erfolgreiches LEAN IN DER VERWALTUNG!

- Lean Administration: Motivation der Mitarbeiter zur Veränderung

- 7+x Arten der Verschwendung im Office

- 5S im Office auch für die optimale EDV-Ablagestruktur (weniger Suchen nach Ordner und/oder Dateien)

- Lean Office Werkzeuge (z.B. Standardisiertes Arbeiten, 5S, Poka Yoke, Mitarbeiter-Auslastung, Kanban, Schnelle Prozesse, JIT, etc.)

- Aufnahme der Geschäftsprozesse für einen relevanten Kernvorgang und Darstellung des Abteilungs­pro­zesses (Kernprozesse, Engineering-Prozesse) im Value Stream (Wertstrom)

- Analyse der Verschwendung im Geschäftsprozess

- Ableitung der Schlüssel-Kennzahlen, Lean Metriken (Produktivierung, Durchlaufzeiten, Prozesszeiten, etc.)

- Entwicklung des Abteilungs­prozesses zum Sollzustand Value Stream (Future State Map, Soll-Zustand)

- Fokussierte Umsetzung der Lean Methoden mit dem größten Effekt

- Wie startet man Lean in der Administration ...

Die organisatorische Verschaltung der Werkzeuge als System führt zum Erfolg!


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen