Lean Manufacturing Green Belt

TQU AKADEMIE innerhalb der TQU GROUP
In Ulm

1.590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
73114... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ulm
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Sie können die Methoden und Werkzeuge des Lean Manufacturing in der Praxis sicher anwenden und tragen systematisch und sachkundig zu erheblichen Produktivitätsverbesserungen bei. Sie führen Lean Manufacturing Projekte im Unternehmen durch.
Gerichtet an: Ingenieure, Techniker, Mitarbeiter aus Fachabteilungen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ulm
Magirus-Deutz-Str. 18, 89077, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis


Green Belts arbeiten in komplexen übergreifenden Lean Projekten mit. Sie führen überschaubare Projekte im eigenen Bereich zur Produktivitätssteigerung selbständig durch und können beteiligte Mitarbeiter unterstützen. Sie sind verantwortlich für die Produktivität und die ergebnisorientierte Durchführung. Green Belts sorgen dafür, dass die Lean Prinzipien in die Arbeitsabläufe integriert werden können.

Themen Tage 1 und 2

  • Die Lean Management Prinzipien
  • Schlanke Organisation
  • Die Lean Idee nach Womack und Jones
  • Das Toyota System
  • Verbindung: TQM, Lean Management, Six Sigma
  • Übersicht Werkzeuge Lean Management
  • Einführung in das Wertstromdesign
  • Standards entwickeln und anwenden
  • Gestaltung fließender Prozesse
  • KANBAN Systeme um Pull zu realisieren

    Themen Tag 3
  • Vertiefung für operative, administrative Aufgaben
  • Praktische Anwendung von Lean Methoden und Werkzeugen
  • Vorbereitung möglicher eigener Projekte







  • Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen