LEB/NH Vertiefung

Naturwissen Ausbildungszentrum
In Wolfratshausen

395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08171... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Wolfratshausen
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: LEB/NH-Basis Absolventen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wolfratshausen
Geltinger Str. 14 E, 82515, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Ölwin H. Pichler
Ölwin H. Pichler
Neue Homöopathie nach Körbler®

Jahrgang 1955, Studienabschluss 1984 als Gymnasiallehrer für Deutsch/Geschichte, längere Auslandsaufenthalte im Nahen Osten, Nordafrika, Südamerika, Spanien. Beschäftigung mit Sufismus , Schamanismus und tibetischem Buddhismus. 15 Jahre freiberufliche Kurs- und Beratertätigkeit als humanistisch/transpersonaler Astrologe nach Rhudyar/Arroyo/L. Green, Integrationslehrer für anerkannte Flüchtlinge im Auftrag des UNHCR. Seit 1996 Leiter des naturwissen Ausbildungszentrums in Wolfratshausen

Themenkreis

Die VERTIEFUNG: Neue Homöopathie als ganzheitliche Gesundheitsvorsorge

Ton- und Rhythmustherapie einfach anwenden

In diesem Modul wird Ihnen die Ton- und Rhythmustherapie der Neuen Homöopathie vorgestellt. Sie lernen, wie Sie mit Hilfe von Klängen und Rhythmen belastende Informationen im menschlichen Energiesystem beruhigen und erlösen können. Sie erfahren, wie Informationsübertragungen funktionieren und wie man belastende Informationen umkehrt und welche Möglichkeiten es für die Lösung von Energie-Blockaden gibt, wie man „Höhere Energie“ in Form der Körblerschen Baumblüten Essenzen einsetzt und wie man einen kompletten Körbler®-Status durchführt. Auch das Sanieren von Narbenstörfeldern mithilfe von Körbler-Zeichen wird behandelt.


Mykosen, Toxine und Allergien ganzheitlich betrachtet

Ein weiterer Themenschwerpunkt befasst sich mit den so genannten Körblerschen Systempunkten, das sind der Mykosen-, der Toxin- und der Allergiepunkt. Sie lernen wie mithilfe dieser Punkte eine Belastung auf energetischer Ebene festgestellt und mithilfe der Techniken der Neuen Homöopathie aufgelöst werden können. Das Körblersche Umkehrprinzip der Systeminformation gibt Ihnen den Schlüssel für das richtige balancierende Eingreifen in die Steuerungsebene lebendiger Systeme in die Hand, so dass Sie am Ende Ihrer Ausbildung zum Lebens-Energie-Berater nach Körbler in der Lage sind, sich und anderen bei energetischen Problemen zu helfen. Sinnvoll ergänzt wird das Repertoire der Neuen Homöopathie durch die von Hendrik Hannes entwickelten „Neuen Quanten-Nährstoffen“. Diese sind dazu gedacht, dem Biosystem sowohl auf der physisch ätherischen Ebene als auch auf der Informationsebene weitere Hilfestellungen für die Gesunderhaltung zu geben. Die Quantennährstoffe gleichen vielfach vorhandene Defizite im Bereich der Grundversorgung mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen aus.

Bewusstsein entsteht aus Energie und Information

Abschluss dieser Ausbildungsstufe ist ein hochinteressanter geistiger Ausflug in neue Dimensionen von Raum und Zeit. Auf der Basis der wissenschaftlichen Grundlagen holistischer Medizin (David Bohm: Bewusstsein = Energie + Information) und der Tradition der Weisheitslehren wird die philosophische Dimension eines neuen Weltbilds aufgezeigt. Es wird Ihnen ein holistisches Denkmodell vorgestellt, das die philosophischen Grundlagen für die Körblersche Lehre und für eine ganzheitliche Denk- und Lebensweise im Allgemeinen entwickelt. Dabei lernen Sie die Wechselwirkung zwischen Energie und Information kennen – ein wichtiges Prinzip für das Verständnis der wissenschaftlichen Grundlagen, auf denen das Körblersche Umkehrprinzip der Systeminformation aufbaut. Und natürlich wird auch noch intensiv geübt, wie persönliche Umschreib-Programme fachkunding entwickelt werden. Dazu gehört auf der einen Seite die komplette Entstressung von belastenden Energien und Informationen und auf der anderen Seite die Entwicklung einer positiven Vision als Gegenpol des Problemanliegens, die es neu zu verankern und zu stärken gilt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen