Legato DiskXtender 2000 Version 6 mit EMC Centera

amk-group
Inhouse

2.700 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

DiskXtender 2000 ist die Windows-basierende HSM-Lösung von LEGATO. Dieser zweitägige Kurs vermittelt durch Übung und Theorie, wie das Produkt installiert und verwaltet wird. Kurssprache ist deutsch und das Schulungsmaterial in englisch.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Betriebssystemkenntnis Windows NT/Windows 2000

Allgemeinkenntnisse über Netzwerke und SCSI

Themenkreis

Seminarziel:

DiskXtender 2000 ist die Windows-basierende HSM-Lösung von LEGATO. Dieser zweitägige Kurs vermittelt durch Übung und Theorie, wie das Produkt installiert und verwaltet wird. Kurssprache ist deutsch und das Schulungsmaterial in englisch.

Zielgruppe:

Systemadministratoren, Systemberater und Mitarbeiter aus den Bereichen System-Integration und Entwicklung bzw. technischer Support.

Inhalt:

  • Was sind MediaStor und DiskXtender?


  • Installation des License Server, DiskXtender und MediaStor


  • Architektur von MediaStor und die Zusammenarbeit mit unterschiedlicher Hardware, beschreibbaren Medien und DiskXtender


  • Extended drive management Konzepte


  • Weitere unterstützte Media Services wie Tivoli, ACSLS und NAS


  • Implementieren und Verwalten eines Extended drives durch Anwendung von move groups, move rules, purge rules, delete rules, scheduling und prefetch requests


  • MediaManagement


  • DiskXtender und MediaStor - Optimierung und Dimensionierung


  • Fehlersuche


  • Disaster Recovery - Überlegungen und Methoden


Voraussetzung:

Betriebssystemkenntnis Windows NT/Windows 2000

Allgemeinkenntnisse über Netzwerke und SCSI


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen