Leistungsdiagnostik im Gesundheits- u. Ausdauersport (Spiroergometrie & Laktatanalytik)

Fokus:Diagnostik
In München, Jülich, Hamburg und 1 weiterer Standort

450 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Verstehen der physiologische Grundlagen des Energiestoffwechsels: Laktat zur Beurteilung der Ausdauerleistungsfähigkeit; Erkennen von spiroergometrischen Parametern zur Beurteilung der Ausdauerleistungsfähigkeit; Darstellung und Diskussion verschiedener spiroergometrischer Testprofile.
Gerichtet an: Diese Veranstaltung hat mit identischen Inhalten bereits Tradition und richtet sich insbesondere an Sportlehrer, Sportwissenschaftler, Sportmediziner, Trainer, Physiotherapeuten und Ausdauersportler mit großem Interesse an der Leistungsdiagnostik und deren Umsetzung in die Trainingspraxis.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Jülich
52428, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Jülich
52428, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Mirco Smerecnik
Mirco Smerecnik
Leistungsdiagnostik (Spiroergometrie, Laktatanalytik)

Studium: Diplom Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule in Köln; Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Deutschen Sporthochschule in Köln am Institut für Trainings- und Bewegungslehre und am Institut für Anatomie und Physiologie; Selbständiger Leistungsdiagnostiker und Tätigkeit als Berater, Referent und Coach im Sport- und Gesundheitswesen (Schwerpunkte: Ausdauerdiagnostik u. Spiroergometrie)

Themenkreis

Die Leistungsdiagnostik ist eine wichtige Grundlage für die sinnvolle Gestaltung des Trainingsprogramms für Gesundheits- und Ausdauersportler. Mit unseren Workshops erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Möglichkeiten der Leistungsdiagnostik und deren wichtigsten Parameter. Erfahrene Leistungsdiagnostiker vermitteln neben den theoretischen Grundlagen wichtige praktische Anwendungsbeispiele.

Diese Veranstaltung hat mit identischen Inhalten bereits Tradition und richtet sich insbesondere an Sportlehrer, Sportwissenschaftler, Sportmediziner, Trainer, Physiotherapeuten und Ausdauersportler mit großem Interesse an der Leistungsdiagnostik und deren Umsetzung in die Trainingspraxis.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen