Leitende Fachkraft nach § 71.3 SGB XI in 10 Monaten (Pflegedienstleitung/PDL/verantwortliche Pflegefachkraft, Pflegedienstleiter)

Gfg - Gesellschaft für Gesundheitsfachberufe gGmbH
In Rostock

2.950 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03812... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Rostock
  • 510 Lehrstunden
Beschreibung

Erwerb von Basiswissen für eine Leitungstätigkeit; Festigung und Erweiterung von pflegewissenschaftlichen Grundlagen; Training von sozialkommunikativen Kompetenzen; Aneignung rechtlicher, betriebswirtschaftlicher und organisatorischer Grundlagen.
Gerichtet an: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit einer Fachkraftausbildung ind der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rostock
Bremer Str. 39a, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Weiterbildung qualifiziert Sie für die Leitung eines Pflegebereichs und entspricht den Anforderungen des § 71.3 SGB XI an die Leitende Fachkraft in der Pflege.

Sie erweitern im Verlauf der Weiterbildung Ihre Kompetenzen in folgenden Bereichen:

Managementkompetenzen (Kenntnis der organisatorischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen zur Leitung eines Pflegebereiches, Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft)

Kommunikative und psychosoziale Kompetenzen (Auseinandersetzen mit der Leitungsrolle, Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Kommunikation und Interaktion mit Bewohnern, Mitarbeitern und Vorgesetzten, Fähigkeit zur Reflexion von Gesprächsverhalten)

Pflegefachkompetenzen (selbständige und fachgerechte Ermittlung des Pflegebedarfs und die Organisation, Begleitung und Kontrolle der Pflege, Verantwortung und Pflegeplanung in dem Bereich, Umsetzung von Pflege und Betreuungskonzepten vor dem Hintergrund pflegetheoretischer Kenntnisse, Durchführung und Kontrolle von Maßnahmen zur Sicherung der Pflegequalität


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen