Leiter Finanz- und Rechnungswesen

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
In Pöcking

1.790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Pöcking
  • 20 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Unternehmensfinanzierung Aktuell: Steueränderungsgesetz 2015 und Bürokratieentlastungsgesetz: erste Erfahrungen • Stand der Erbschaftsteuer- Reform • Große InvSt-Reform • BEPS u.a. // Rechnungslegung Aktuell: BilRUG: Erste Erfahrungen und Praxisbericht • Aktuelles zum Teilwertbegriff • Vorratsbewertung nach Lifo • Rückstellungsbilung Aktuell u.a. // Umsatzsteuer Aktuell: Umsatzsteuerliche Organschaft • Innergemeinschaftliche Lieferung • Rechnungsberichtigung/Rechnungsstellung • Reverse-Charge-Verfahren • Umsatzsteuerprozesse // Unternehmensfinanzierung Aktuell: Aktuelle Herausforderungen im Finanzmanagement • Optimierte Finanz- und Liquiditätssteuerung • Sicherstellung der Unternehmensfinanzierung // Lohnsteuer Aktuell: Steueränderungsgesetz 2015 und Bürokratieentlastungs-Gesetz • Sachzuwendungen • Zweifelsfragen bei Sachzuwendungen • bAV, Firmenwagen, Arbeitszimmer u.a. // Update Arbeitsrecht: Aktuelle Rechtsprechung und Entwicklungen • Kurioses aus der Arbeitsgerichtsbarkeit • Aktuelles zu Zeitarbeit und Werkverträgen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Pöcking
Ferdinand-Von-Miller-Straße 39, 82343, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechnungswesen
Umsatzsteuer
Lohnsteuer
Arbeitsrecht
Unternehmensfinanzierung

Dozenten

Dipl.-Finw. Sascha Spieker
Dipl.-Finw. Sascha Spieker
Referat Einkommensteuer, Finanzminiserium Nordrhein-Westfalen

Dipl.-Ök. Annette Mohaupt
Dipl.-Ök. Annette Mohaupt
Referentin, Bundesministerium der Finanzen

Dr. Oliver Buttenhauser
Dr. Oliver Buttenhauser
Senior Manager Indirect Tax Services KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesell

Kai-Peter Künkele
Kai-Peter Künkele
Geschäftsführer, Dr. Kleeberg & Partner GmbH

Prof. Dr. Eric Frère
Prof. Dr. Eric Frère
Private Fachhochschule für Ökonomie und Management

Themenkreis

2015 war das Jahr der Reformen im Bilanz- und Steuerrecht! Das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG), das Steueränderungsgesetz 2015 sowie das Bürokratieentlastungsgesetz haben für umfangreiche Änderungen im Finanz- und Rechnungswesen gesorgt. Zusätzlich gibt es wieder zahlreiche Urteile und Verwaltungserlasse bei Umsatzsteuer und Lohnsteuer, die von den Unternehmen umgesetzt werden müssen.

Bei diesem Lehrgang erhalten Sie einen umfassenden Überblick der aktuellen und anstehenden Neuregelungen im Bilanz- und Steuerrecht und deren Konsequenzen für die Unternehmenspraxis. Ein weiteres Schwerpunktthema bildet die Unternehmensfinanzierung. Hier lernen Sie, wie Sie Ihre Finanz- und Liquiditätssteuerung optimieren können. Als Führungskraft müssen Sie auch über die Stolperfallen im Arbeitsrecht informiert sein. Deshalb wird auch dieses Thema praxisnah vermittelt.

Das besondere an dem Seminar ist die Kombination von Referenten aus dem Bundesministerium, der Finanzverwaltung, der Beratung und der Unternehmenspraxis. Somit erhalten Sie fundierte und direkt umsetzbare Informationen aus erster Hand!

Die Teilnehmer in den vergangenen Jahren haben diesen Sommerlehrgang wegen der Aktualität, Praxisnähe sowie der Themen- und Referentenauswahl hervorragend beurteilt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen