Leitung von Sport-, Fitness- u. Wellnesseinrichtungen

Cube Verband
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0180 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    24 Monate
Beschreibung

Die so ausgebildeten Kräfte können dann: komplexe betriebliche Zusammenhänge erkennen und analysieren. das Umfeld des Sport-, Fitness oder Wellnessunternehmens untersuchen und auswerten. Entscheidungen bewirken, treffen und deren Umsetzung steuern. qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu günstigen Preisen schnell anbieten. Beziehungen zu bestehenden Mitgliedern erhalten bzw. verbessern und neue Mitglieder- und Marktsegmente erschließen.
Gerichtet an: Dieser Studiengang ist gedacht für: Mitarbeiter eines Sport-, Fitness oder Wellnessunternehmens, die sich durch zusätzliche betriebswirtschaftliche Kenntnisse für neue Arbeitsbereiche im Unternehmensmanagement qualifizieren wollen. Studenten nichtbetriebswirtschaftlicher Fachrichtungen, die durch Kenntnisse der speziellen Betriebswirtschaftslehre neue, erweiterte Tätigkeiten anstreben. Selbstständige, Firmengründer und Unternehmensnachfolger, die ihr Unternehmen effektiver und effizienter führen wollen.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Mindestvoraussetzungen für die Teilnahme zur Ausbildung zum / zur Geprüften Betriebswirt/in Sport, Fitness,Wellness sind: Realschulabschluss, abgeschlossene kaufmännische oder verwaltende Ausbildung und mindestens 3 Jahre themenrelevante Berufserfahrung. Zugelassen werden kann auch derjenige, der glaubhaft machen kann, dass bereits erworbenes Wissen ein Bestehen dieses Studiums wahrscheinlich macht.

Themenkreis

Inhalte des Studiums "Geprüfter Betriebswirt Sport, Fitness,Wellness":

  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Projektmanagement
  • Rechnungswesen
  • Controlling
  • Rechtsgrundlagen ,Vereins- und Verwaltungsrecht, Spendenrecht
  • Steuerrecht und Steuerstrategie
  • Mitarbeit in Vereinen und Verbänden
  • Informationsmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Mitgliedermanagement, Mitgliedergewinnung, Mitgliederbindung
  • Mitgliederversammlungen professionell planen und umsetzen
  • Fanmanagement
  • Medienmanagement
  • Sponsorenmanagement
  • Innovationsmanagement
  • Arbeitsmethodik
  • Präsentationstechniken
  • Eventmanagement, Veranstaltungsorganisation
  • Sportanlagenbetriebslehre
  • Sportanlagenmarketing , Vereinsmarketing, Marketingmanagement
  • Marktforschung
  • Kommunikationspolitik
  • Sportanlagenfinanzierung
  • Sportorganisation
  • Sport und Umwelt
  • Sport und Gesundheitsförderung
  • Vereinsgründung, Gründung eines Fördervereins, Gemeinnützigkeit
  • Vereinsfinanzierung, Zuschüsse
  • Vereinsführung, Vereinssatzung,Verträge

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen