"Lernen lernen" - damit Hausaufgaben besser klappen - Workshop für Betreuungskräfte des Offenen Ganztags auf Anfrage

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Volkshochschule der Stadt Köln

Wer weiß, wie er am besten lernen kann - zu welcher Zeit, mit welchen Methoden und Medien - hat es in der Schule sicherlich leichter. Hausaufgabenbetreuung bietet die Chance, Kinder für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren und mit ihnen verschiedene Lernwege und Methoden ausz...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kinder
Medien

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln Amt für Weiterbildung Beschreibung: Wer weiß, wie er am besten lernen kann - zu welcher Zeit, mit welchen Methoden und Medien - hat es in der Schule sicherlich leichter. Hausaufgabenbetreuung bietet die Chance, Kinder für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren und mit ihnen verschiedene Lernwege und Methoden auszuprobieren. In diesem Seminar geht es zunächst um eine Bestandsaufnahme, was den Schülern besonders leicht bzw. schwer beim Lernen fällt. Dann werden Strategien zu Lernplanung, Zeitmanagement beim Lernen sowie Motivationsförderung gesammelt und es wird über einen konstruktiven Umgang mit Fehlern nachgedacht, so dass Schüler aus ihren Fehlern lernen können. Einen breiten Raum im Workshop nehmen Tests (z.B. zur Lerntypenbestimmung), Spiele und Assoziationstechniken ein, die die Teilnehmenden hier selbst ausprobieren und später mit ihren Schülerinnen und Schülern umsetzen können. Auf Anfrage von Institutionen oder Gruppen. Bitte nehmen Sie dazu telefonisch mit uns auf: Tel (0221) 221-23742 oder vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de.\n\nDieser Kurs richtet sich an: Erziherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer der Primarstufe

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen