Lesen und interpretieren von technischen Zeichnungen

Isgatec GmbH
In Mannheim

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
62171... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Mannheim
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Seminar soll den Teilnehmern einen Einstieg in die Sprache der Zeichnungserstellung schaffen, damit sie in der Lage sind, einfache Bauteile zu zeichnen und diese zu interpretieren. Es werden Grundkenntnisse behandelt, die für einfache Bauteilzeichnungen notwendig sind.
Gerichtet an: Personen, die keine oder geringe Kenntnisse von Zeichnungen haben. Mitarbeiter aus Vertrieb, Einkauf, Qualitätssicherung, Fertigung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Steubenstr. 66, 68199, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Ernst Ammon
Ernst Ammon
Dozent

(ISO-Delegierter)

Themenkreis

Lesen und interpretieren von technischen Zeichnungen (Einführungsseminar)

Durch die weltweite Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden und auswärtigen Werken, sind eindeutige Zeichnungen für die Unternehmen unabdingbar. Mit "Technischen Zeichnungen" sollen Teile eindeutig beschrieben und damit Beschaffungsrisiken reduziert werden. Zu diesem Zweck ist es sehr wichtig, diese Sprache und Zeichen zu verstehen, damit Missverständnisse ausgeschlossen werden. Allzu oft sind die Zeichnungen fehlerhaft und unvollständig. Die Folgen sind falsche Teile, verbunden mit erheblichen Kosten und Imageverlust für das Unternehmen.

Inhalte:

  • Grundlagen
  • Zeichnungsformate
  • Zeichnungsvordrucke
  • Linienarten und deren Anwendung
  • Maß- und Wortangaben
  • Schriftform
  • Schraffuren und deren Bedeutung
  • Darstellung von Gewinden
  • Darstellung von Normteilen
  • Darstellung von Ansichten (Projektionsmethode)
  • Freistiche nach DIN 509
  • Stücklistenaufbau
  • Angaben der Oberflächenbeschaffenheit
  • Übung der Zeichnungserstellung an einfachen Bauteilen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Teilnahmegebühr: (Bei Buchung von zwei Seminaren in der Veranstaltungswoche) 1.000,- € zzgl. MwSt. Teilnahmegebühr: (Bei Buchung von drei Seminaren in der Veranstaltungswoche) 1.350,- € zzgl.MwSt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen