Lichtgestaltung - Filmlicht in Theorie und Praxis

Filmhaus Köln
In Köln

290 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Verbesserung, Vertiefung und Verständnis für den Umgang und die Arbeit mit Licht.
Gerichtet an: (angehende) Kamerafrauen & Kameramänner, Oberbeleuchter und Beleuchter.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Leyendeckerstr. 4, 50825, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse im Bereich Licht und Beleuchtung

Dozenten

Niels Maier
Niels Maier
Beleuchtung, Licht

Niels Maier arbeitet seit Ende der 80er Jahre als Oberbeleuchter, u. a. bei: TANNÖD, BIN ICH SCHÖN?, OPERNBALL, KNOCKIN ON HEAVENS DOOR, DER BEWEGTE MANN, uvm. Seit ca.15 Jahren bildet er Beleuchter und Oberbeleuchter in seiner eigenen Firma Maier Bros. GmbH aus und gibt Seminare für die Produktionsleiter-Weiterbildung am Kölner Filmhaus.

Themenkreis

Dieses dreitägige Seminar beschäftigt sich speziell mit dem Thema Filmlicht. Darin wird theoretisches Handwerkszeug für Kameraleute, Oberbeleuchter, Beleuchter und die Umsetzung in der Praxis behandelt.

Theorie

- Lichtqualität: hartes Licht oder weiches Licht
- Lichtrichtung: Auflicht, Seitenlicht, Gegenlicht, Toplight … usw.
- Schatten: Wohl (Plastizität) und Übel (Vielfachschatten)
- Lichtfarbe & Farbqualität: Tageslicht, Kunstlicht oder Mischlicht, verschiedene Spektren

Die Wahl des richtigen Werkzeugs

- Scheinwerfer: HMI, Kunstlicht (Tungsten), Leuchtstoff (Flourescent), LED, Stufenlinse, Par Scheinwerfer, Dinolights, Open Face (Fluter) …
- Zubehör: Frostrahmen, Overheads (Butterflies), Styros, Reflektoren, Fahnen …
… die Auswahl ist groß

Zusammenhänge zwischen Technik & Gestaltung:

- was bedeuten Begriffe wie „abstrahlende Fläche“ in der Praxis?
- wie bearbeite ich hartes/weiches Licht?
- wie kann ich mit Blendenabfall umgehen?

Diese und viele weitere interessante Fragen und Überlegungen werden uns im Verlauf des Seminars beschäftigen

Für praktische Übungen & Umsetzungsbeispiele steht uns die gesamte Lampenhalle der Maier Bros. GmbH zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Raten, Rabatte und Förderungen möglich


Weitere Angaben:

Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung eine Kurzvita bei.


Kontaktperson: Petra Wersch

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen